Airport Express und WAN/LAN

  1. _JoAs

    _JoAs Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    21
    Hi Zusammen,

    hatte letztens das AHA-Erlebnis, da ich gelesen habe, dass das Airport Express-Modul keinen LAN, sondern einen WAN-Anschluss hat.

    Obwohl ich mich durch mehrere Threads gelesen habe, habe ich den Unterschied bisher nicht wirklich verstanden...

    Aktuell nutze ich mein DSL-Modem direkt am iMac und will die Verbindung über Airport Express herstellen (und zusätzlich Musik streamen). Das sollte kein Problem sein, aber später sollte zwischen DSL und Airport noch ein Switch kommen, um zB. ein NAS und einen weiteren Rechner einzubinden. Anscheinend geht das jedoch nicht.

    Unter http://www.apple.com/de/airportexpress/specs.html findet man im Bild oben den Text "Intelligenter Anschluss für die Anbindung an ein ADSL- oder Kabelmodem oder lokales Netzwerk". Unten steht aber dann nur WAN-Anschluss.

    Meine Fragen sind nun, ob ich diese Verbindung herstellen kann, was das WAN nun konkret im Gegensatz zu LAN bedeutet und welche Alternative ich habe?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Gruss
    jo
     
    _JoAs, 01.01.2006
    #1
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du einen Switch an den WAN Anschluss des Airtport Dings hängst und an den Switch den Rechner, das NAS und das Modem geht alles wie gewohnt nur dass Du ein NAS hast
     
    BalkonSurfer, 01.01.2006
    #2
  3. _JoAs

    _JoAs Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    21
    Hi BalkonSurfer,

    das dachte ich auch, jedoch hat mich folgender Thread verwirrt:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=137670&highlight=wan

    Da steht der Hinweis auf WAN und die Einschränkungen, deswegen bin ich nicht sicher, da ich nicht weiss, was der Unterschied zwischen WAN und LAN ist..

    Danke und Gruss
    jo
     
    _JoAs, 01.01.2006
    #3
  4. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Klar, aber solange da steht "für die Anbindung an ein ADSL- oder Kabelmodem oder lokales Netzwerk" also lokales Netzwerk ist das für mich die Definition, dass das Ding ne IP hat, über die ich mit einem lokalen Netzwerk reden kann - reden heißt Daten hin und her schicken. Die Airport kann nicht wissen, ob ein Switch dran ist - also muss sie mir die Kommunikation mit allen an dem Switch angeschlossenen Geräten erlauben.

    Zumindest würde ich Apple das Ding mit genau dem Text an dem Kopf werfen und umgehend mein Geld zurüclfordern, wenn es nicht gehen sollte - und vielleicht noch was von meiner Rechtschutzversicherung und von irreführender Werbung faseln ;)
     
    BalkonSurfer, 01.01.2006
    #4
  5. oppee

    oppee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    das interessiert mich auch. Nochmal zur Sicherheit: Heißt das,
    daß ich mit einem Switch die als alleiniger Router genutzte Aiport Extreme mit mehreren LAN-Ports erweitern kann?
    Das hieße ja, der Port der APX müßte gleichzeitig als WAN (zum Modem) und LAN (zum Switch und damit den übrigen Rechnern) -Port genutzt werden?

    Gruß
    Oppee
     
    oppee, 17.01.2006
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airport Express WAN
  1. sebimaci2012
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    160
    Stargate
    11.06.2017
  2. Copykill
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    425
    Oldy62
    04.03.2017
  3. Khezuhl
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    241
    AgentMax
    12.02.2017
  4. Mr. Praline
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    258
    Mr. Praline
    22.01.2017
  5. CubicTom
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    903
    MacMännchen
    02.04.2007