Airport Express Nutzung nur für Airtunes /PPPoE Fehler bei Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von RaitherLois, 22.03.2008.

  1. RaitherLois

    RaitherLois Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    Hallo zusammen,

    1. ich nutze eine Fritzbox um über WLAN ins Internet (Alice) zu gehen. Nun möchte ich über den Airport Express meine Musik von iTunes auf dem Macbook kabellos an Boxen übertragen, die am Airport Express hängen. Gleichzeitig will ich aber mit der Fritzbox online bleiben. Ist das nicht möglich?

    2. Ich bekomme eine Fehlermeldung, wenn ich über "Dienstprogramme Airport" eine Verbindung zum Airport Express aufbauen will. Er findet den PPPoE Host nicht. Zunächst werde ich gefragt, ob ich die Verbindung wechseln möchte. Wenn ich mit Ja antworte, versucht er ein paar Minuten die Konfiguration zu lesen, bevor er mir di o.g. Fehlermeldung gibt.

    Hängen die beiden Probleme zusammen? Gibt es eine Lösung? Wie ist sie?

    Ich bin ein ziemlicher WLAN Trottel, das heisst ich freue mich über Einsteigersprache. Falls Infos fehlen, die zur Lösung wichtig sind, gebt mir bitte Bescheid.

    Tausend Dank!
     
  2. Maverick79

    Maverick79 Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    24.02.2007
    Zu 1) Ja, natürlich

    Zu 2) Benutzt du das auf CD mitgelieferte Airport Dienstprogramm?
     
  3. RaitherLois

    RaitherLois Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    Vielen Dank. Ja ich verwende das auf der CD mitgelieferte Dienstprogramm.
     
  4. RaitherLois

    RaitherLois Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    Wie bekomme ich denn eine Verbindung vom Macbook zum Airport nur um Airtunes zu nutzen?
     
  5. moranibus

    moranibus Mitglied

    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Hi,
    du solltest die AE als "Client" in das bestehende Netz einfügen, dann kannst du auch gleichzeitig Musik hören, drucken und online sein. Dazu musst du dich zur Konfiguration der AE zuerst in der Menüleiste beim AirPort Zeichen mit der AE verbinden (heisst by default "Apple Network 123xyz"). Danach AirPort Admin. Dienstprogramm (Tiger) oder AirPort Dienstprogramm (Leo) öffnen und bei "Drahtlos" auf "Mit bestehendem Netzwerk verbinden". Dann noch den exakt richtigen Namen des Netzes und die exakt gleiche Verschlüsselung eingeben, den Namen des Clientes und der Lautsprecher benennen (optional), AE neu starten, fertig.

    Jetzt nicht vergessen, dass du in der Menüleiste wieder auf dein Netz wechseln musst! Die AE ist jetzt nicht mehr als eigenes Netz erkennbar, sondern in das bestehende eingefügt.
    LG
     
  6. Pepe-VR6

    Pepe-VR6 Mitglied

    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    73
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass die Express am Besten konfigurierbar ist, wenn man sie direkt mit dem Rechner verbindet über Ethernet.

    Wenn du sie richtig eingerichtet hast, dann taucht sie in iTunes auf.
    Sie braucht keine direkte Verbindung mit dem Internet. Sie funkt ja in deinem FritzBox WLan und ist dort als Client eingebunden.
     
  7. moranibus

    moranibus Mitglied

    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Hi,
    hatte eigentlich noch nie Probleme, die AE wireless zu konfigurieren. Was soll noch besser gehen, als wenn man es kann?...:kopfkratz:
    Den Hauptfehler, den die meisten Leute machen ist, dass sie zum Konfigurieren die AE nicht als eigenständiges W-LAN-Netz betrachten und sich nicht unabhängig von ihrem Internetzugang über das AirPort Symbol in der Menüleiste mit dem default Netz der AE ("Apple Network 123xyz") verbinden. Sonst geht nämlich goar nix.
    LG
     
  8. milano

    milano Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.11.2006
    Habe auch eine Airport Express gekauft mit welcher ich meine Soundsticks bediene die im Wohnzimmer sich befinden. Mein Netgear WLAN-Router ist jedoch in einem anderen Zimmer. Dementsprechend möchte ich die Airport nicht an meinem Router anschliessen. Jedoch kann ich so nicht gleichzeitig surfen und Musik via Airport hören. Gibt es da keine Lösung?
     
  9. RaitherLois

    RaitherLois Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    PPPoE

    ->Wenn ich die AE bei Verbindungen auswähle, trennt er mich zunächst mal vom Internet.
    ->Als nächste gehe ich über Auswahl "Dienstprogramme Airport" zur Konfiguration. Ich sehe, dass er die AE erkannt hat. Sie word oben links angezeigt. Wenn ich nun auf "Fortfahren" klicke, fragt er mich ob ich die Verbindung wechseln möchte oder nicht. Ich gehe auf wechseln. Nun zeigt er an "Airport Express Konfiguration lesen". Das Rad dreht sich etwa eine halbe Minute. Dann kommt: "Kein PPPoE Server gefunden und die ganze Sache wird abgeblasen.

    Was kann ich tun? Vielen Dank noch mal für Eure Hilfe
     
  10. moranibus

    moranibus Mitglied

    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Du musst auf "Manuelle Konfiguration" stellen. Im AirPort Dienstprogramm unten links.
    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airtunes Konfiguration Forum Datum
Netzwerkaufbau richtige Reihenfolge und Konfiguration - Connect Box, Apple Airports, Switch Netzwerk-Hardware 05.07.2018
Airport Express Basistation mit AirTunes Netzwerk-Hardware 03.01.2012
Wieviele Airtunes Clients sind möglich? Netzwerk-Hardware 22.08.2011
Airport Express: Airtunes brummen / knacken / rauschen Netzwerk-Hardware 09.03.2011
iMac <-> FritzBox 7170 <-> FritzBox Repeater N/G <-> Airport Express mit AirTunes Netzwerk-Hardware 30.01.2011

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.