Airport Express - Bitte um Hilfe

Diskutiere das Thema Airport Express - Bitte um Hilfe im Forum Netzwerk-Hardware

  1. ossok

    ossok Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.11.2005
    Hallo!

    Ich habe mir heute das neue Airport Express gekauft, die Software installiert, das ding in die Steckdose gesteckt. Das Ziel ist denkbar einfach: Ansteuern von iTunes auf die Stereonanlage.

    Anfangs konnte das Airport-Programm die Basisstation finden, dann machte ich das Softwareupdate. Seitdem findet Airport die Station nicht mehr, obwohl das Kontrolllicht kontinuierlich grün leuchtet.

    Als das Airportprogramm noch die Basisstation fand, gab es aber auf iTunes nie die Option, auf etwas anderem als auf den Notebooklautsprechern Musik zu spielen.

    Kann mir bitte jemand helfen? Was mache ich falsch? :confused:

    Danke!
     
  2. lundehundt

    lundehundt abgemeldet

    Beiträge:
    18.274
    Zustimmungen:
    882
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    du musst in den Voreinstellungen von iTunes festlegen, dass iTunes nach entfernten Lautsprechern suchen soll. Unter Erweitert ist da eine Checkbox.

    Mach mal einen Re-Set auf die Airport Express. Da ist ein kleiner Knopf auf der Rueckseite den du mit einem spitzen Gegenstand fuer einige Sekunden drueckst
     
  3. ossok

    ossok Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.11.2005
    Danke erst mal für die Antwort.

    iTunes: die Punkte 'über Airtunes angeschlossene entfernte Lautsprecher" ist ohenhin die ganze Zeit aktiviert, "Bedienung von iTunes durch entfernte Lautsprecher" ist ebenso aktiviert.

    Die Station: ich habe das Ding nun schon mehrmals auf Werkseinstellung zurückgestellt, dann wird es durch die Software auch gefunden. Das hilft mir aber dennoch nicht weiter, weil die Software andauernd irgendwelche Sachen bzgl Internet abfragt, die ich aber ohnhin nicht will.

    So, dann beseitige ich alle netzwerkmäßigen Sicherheitbedenken, die die Software angeblich hat und klicke auf 'fortfahren', werde gewarnt, dass das Netzwerk vorübergehend evtl nicht verfügbar sein könnte. Und ... ups ... schon haben wir die Station wieder 'verloren'. :-(
     
  4. lundehundt

    lundehundt abgemeldet

    Beiträge:
    18.274
    Zustimmungen:
    882
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    hast du beim Einrichten der Basis festgelegt, dass du in einem bestehenden W-LAN nur Musik streamen willst oder hast du ausser der Express keinen anderen W-Lan Router?
     
  5. ossok

    ossok Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.11.2005
    boaaaahhh ... es funzt!

    ... Und ich traue mich nicht das olle System wieder runterzufahren. *grusel*

    Und sollte ich auch diese Hürde schaffen, dann muss die Station auch meine Datenkarte als Internet-Verbindung schlucken...
     
  6. ossok

    ossok Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.11.2005
    Ja, das hatte ich schon mehrmals eingestellt. Irgendwie bietet die Software zwar ungemein viele Möglichkeiten, sie ist aber ganz schön bedienerfeindlich. Nicht jeder kann mit den zahlreichen Abkürzungen und Parametern etwas anfangen.

    Ich bin echt gespannt, ob ich der Basisstation auch noch per USB meine Datacard beibringe. Aber das vertrage ich mal. Für heute reicht's mir ;-)

    Danke, nochmals für die Hilfestellung!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...