Airport Express als WLAN Bridge mit Netgear Accesspoint?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von hmn, 16.10.2004.

  1. hmn

    hmn Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gerne die Reichweite meines bestehenden WLAN's mit Airport Express vergrössern.

    Meine Frage ist nun, ob Airport Express als Bridge nur mit einer Airport Extreme Basisstation oder auch mit meinem Netgear Accesspoint funktioniert.
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Wenn der Netgear WDS beherrscht, ja.
    Ich habe einen Linksys, mit dem gehts auch

    W
     
  3. hmn

    hmn Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ok. was ist WDS?
     
  4. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    WDS = wireless distribution service

    W
     
  5. Leroux

    Leroux MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.09.2003
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab einen WGR614 und die AE. Die AE als Bridge funktioniert bei mir nicht, aber ich hab die beiden per Ethernetkabel verbunden und somit den WLAN-Bereich erweitert. Somit "roame" ich mit dem PB durchs ganze Haus.

    Allerdings hab ich schon von einem User hier im Forum gelesen, dass die oben gennante Konfig per WDS läuft. Er hat beim Netgear irgenwo die Mac-Adresse der AE als "erlaubtes Gerät" angegeben. Evtl. die findest du den Beitrag per Suchfunktion.

    Gruß

    Leroux
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen