AirPort Express als Router für Alice-DSL?

Tweety-me

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
76
Mit Alice kann man nur ins Internet, wenn man PPPoE am Mac aktiviert und dort die Zugangsdaten eingibt. Funktioniert natürlich immer nur mit einem Computer, nie mit mehreren gleichzeitig. Außerdem gibt es von Alice keinen Router (Habe ein Netgear WLAN-Getaway).

Meine Idee: Ich setzte die Airport Express hinter das Getaway, die dann die PPPoE-Verbindung zu Alice aufbaut und als Router dient.

Aber wie? Ich schaff´s einfach nicht.a
 

marco312

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
Kauf dir doch einfach einen Router der kommt an das Modem und gut ist dort werden die Zugangsdaten eingegeben und gut ist.

Das ist auch nicht nur bei Alice so sondern immer ;)
 

The_MiGo

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
1.665
Das was du vorhast geht entweder nur mit einem Router oder du Verbindest dich mit deinem Mac per Kabel mit dem INet und sharest dann das INet per WLAN über die APX an alle.. ich glaub das sollte gehen :)

Aber der router für 40€ erspart fummel arbeit und ist wahrscheinlicher besser und eben die Lösung für alle die Keine Ahnung haben oder es einfach wollen ;)
 

Tweety-me

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
76
Cool. Dann kauf ich mir nen Router.
Schade nur, dass es mit der Express nicht funktioniert. Die benutze ich auch für die Musikwiedergabe von iTunes und um Drucker-Sharing. Wäre auch zu schön, wenn alles funktionieren würde.

Habt ihr ne spezielle Kaufempfehlung für nen WLAN-Router?
 

marco312

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
Wenn alle Rechner W-LAn haben brachst du aber nichts anderes dann reicht doch das Modem und die AE aus.
 

Tweety-me

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
76
Richtig, alle Rechner haben WLAN. Kann ich die PPPoE Zugangsdaten nicht einfach irgendwo in der Airport Express einstellen?
 

marco312

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
Tweety-me schrieb:
Richtig, alle Rechner haben WLAN. Kann ich die PPPoE Zugangsdaten nicht einfach irgendwo in der Airport Express einstellen?

Ja natürlich dafür ist sie ja da das mach man dann mit dem AirPort Admin. Dienstprogramm ;)
 

The_MiGo

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
1.665
marco312 schrieb:
Ja natürlich dafür ist sie ja da das mach man dann mit dem AirPort Admin. Dienstprogramm ;)
wo kann man das den machen? Hab ich darin noch nie gesehen? Die APX kann als Router funktionieren?
 

The_MiGo

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
1.665
Ich dachte bis jetzt sie wäre eine Accespoint mit Printserver und mit möglichkeit Musik drauf zu streamen. Ich wußte zwar das man das Modem anschließen kann und sich dann mit mit seinem Provider Daten über die APX ins Netz einwählen kann.
 

sir.hacks.alot

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2005
Beiträge
2.408
The_MiGo schrieb:
Kann mir das mal wer auf der Apple Seite zeigen?
http://www.apple.com/de/airportexpress/specs.html schrieb:
Kompatibilität
* Wi-Fi Certified für Kompatibilität mit 802.11b und 802.11g (1)
* Macintosh Computer und Windows PCs
* NAT, DHCP, FTP, PPPoE, VPN Passthrough (IPSec, PPTP und L2TP), PPP Client und Server (nur AirPort Extreme mit Modem), QuickTime Streaming, DNS Proxy, SNMP
* America Online (wird nicht in allen Ländern unterstützt) (9)
* Cisco LEAP Client-Unterstützung für Verbindungen zu Cisco LEAP Zugangspunkten.
Da stehts doch in den Specs der APX
 

LetzterDetektiv

Mitglied
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
305
Mit Alice kann man nur ins Internet, wenn man PPPoE am Mac aktiviert und dort die Zugangsdaten eingibt. Funktioniert natürlich immer nur mit einem Computer, nie mit mehreren gleichzeitig. Außerdem gibt es von Alice keinen Router (Habe ein Netgear WLAN-Getaway).
Bei meiner Freundin funktioniert's auch mit zwei Computern gleichzeitig - am Alice WLAN Router (insofern gibt's den doch, würde da mal nachfragen), da wird jedesmal die PPPOE Verbindung aufgebaut, die stören sich aber gegenseitig nicht.

Ich hab mein AirportExpress einfach an einen nicht-WLAN-Router gehängt und als Access Point eingerichtet, da sollte es keine größeren Probleme geben.
 

The_MiGo

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
1.665
sir.hacks.alot schrieb:
Dann ist es doch ein Router, oder?
Ich mein damit, dass du nicht mit mehrern gleichzeitig online kannst. Kann das die APX? Also zugangsdaten rein und schon kann ich mit meinem 3 Rechner online?