Benutzerdefinierte Suche

AirPort Express + 3ComAccesPoint

  1. torvald

    torvald Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liste,

    Ich habe ein bestehendes W-Lan Netzwerk mit einem 3ComOfficeConnect AccesPoint (802.11b, 802.11g) zwei Linux PC's und einem neuen PowerBook G4.

    Ich möchte mir jetzt die AirPort-Express-BaseStation kaufen, eigentlich nur um meine Stereoanlage als Ausgabegerät vom PowerBook zu benutzen und Musik zu hören.

    Nun hab ich bei der Stereoanlage keinen Netzwerkanschluss und müßte den AirPort im bridging-mode mit dem 3Com-AccessPoint betreiben.

    Vom DataLinkProtkoll her müßten sich AirPort und 3Com "verstehen" ich weiß nur nicht ob der AirPort briging unterstützt.

    Ich hoffe jemand hat eine Idee dazu ... lg Martin
     
    torvald, 10.05.2006
  2. pc-bastler

    pc-bastlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    150
    Meine Airport Express habe ich genau aus dem gleichen Grund wie du, nämlich um Musik wiederzugeben.
    Ich betreibe sie dazu im Client-Modus an meiner Fritzbox, funktioniert, selbst mit WPA-PSK bestens. WDS habe ich auch ausprobiert, aber das zieht mir der Performance vom WLAN zu weit runter und bietet max. WPE-Verschlüsselung.
     
    pc-bastler, 11.05.2006
  3. xircom

    xircomMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Ich habe 3com + AirPortExpress - kein Problem !
    Mache es genau so, wie Du es beschreibst/machen willst.
    Es funtzt ;)
     
    xircom, 11.05.2006
Die Seite wird geladen...
Benutzerdefinierte Suche