Airport, beschränkter öffentlicher teil einrichten

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von fabiopigi, 31.03.2008.

  1. fabiopigi

    fabiopigi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    246
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    hi

    wir haben jetzt ein Airport extreme hier, kann ich momentan noch nicht einrichten, da ich auf das netzwerk gerade angeweisen bin und einen unterbruch gerade nicht brauchen kann.

    wie auch immer, ist es möglich, wie zwei bereiche im netzwerk zu haben?
    ein geschlossener, der nur mit MAC filter geht, und bei welchem die netzwerk dienste und alles porte offen sind, sowie ein offener teil, mit DHCP für besucher, bei welchem aber nur der http-port offen ist, und mit welchem man nicht zB den netzwerkdrucker oder die airdisk und netzwerkfreigaben benutzen kann.

    sinn des ganzen ist, dass ich das netzwerk doch einiger massen genug geschützt hab (WPA2 oder so), aber besucher und kunden doch auch die möglichkeit haben, zumindestens das internet zu nutzen ohne passworteingabe und zugriff auf das interne netzwerk.


    ist das irgendwie möglich? oder eher nicht wie ich fast befürchte
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.008
    Zustimmungen:
    1.599
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Eher nicht, solche Lösungen verlangen nach etwas mehr und deutlich teurer Technik.

    Ähm - ernsthafte Frage zu Deinem Post:
    Sagt man das in der Schweiz wirklich so???
     
  3. fabiopigi

    fabiopigi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    246
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    ^^ weiss nicht, ist mir gerade nichts anderes eingefallen, um es auszudrücken. kann auf den einen mac nur noch via remote desktop zugreifen, würde ich das netzwerk unterbrechen, also also den alten router ab, hätte ich keine verbindungsmöglichkeit mehr zum anderen mac :(
    bin grad ziemlich im stress, macs flicken, laborberichte schreiben, hab nicht gross zeit auf rechtschreibekorrektur
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.929
    Zustimmungen:
    142
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Mit nem Fonrouter geht sowas.
     
  5. onebuyone

    onebuyone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    105
    Mitglied seit:
    14.02.2008
    evtl ist das was für dich
    ich benutze das für meine Nachbarn und anderre Gäste
    http://www.fon.com/de/
    kostet einmalig ca 40Euro
    bekommst dann einen WLAN-Router mit zwei! Funknetzen
    ein privates und ein öffentliches.
    das beste ist das du dann aber weltweit in anderen Fon-Spots umsonst surfen kannst.
    ich finde das teil jedenfalls super:)

    zu spät...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen