Airpods Pro Kosten Ersatz bei Apple

geTakkert

geTakkert

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.07.2019
Beiträge
474
Punkte Reaktionen
231
Hallo zusammen.
Der Linke Airpod Pro / Hörer scheint defekt zu sein(denke die Membran, starkes knistern)
Abdeckung ist natürlich auch abgelaufen.
Leider finde ich bei Apple direkt keine info`s was ein Ersatz Hörer kostet.
Laut google bzw. älteren Artikeln 99€ ist das Aktuell noch so?
 
Verdeboreale

Verdeboreale

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.11.2018
Beiträge
1.727
Punkte Reaktionen
1.079
Ruf doch mal bei der Hotline an. ;-)
 
lulesi

lulesi

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2010
Beiträge
9.793
Punkte Reaktionen
11.075
Ich habe beim Joggen einmal einen Airpod im strömenden Regen verloren und habe
einen Ersatz Airpod bei Apple bestellt.

Dummerweise hatte der Ersatzairpod einen andere Firmwareversion als der
den ich noch hatte. Dadurch habe ich sie nicht mit dem Iphone gekoppelt bekommen.
Ohne Koppelung gibt es aber kein Firmwareupdate.

Die Lösung war dann, die Airpodbox jeweils mit einem Airpd zu bestücken,
zu koppeln und dann das Firmwareupdate einzelnd durchzuführen.
Als dann beide den gleichen Stand hatten, war das komplett koppeln
kein Problem.
 
Smiley007

Smiley007

Mitglied
Dabei seit
28.04.2022
Beiträge
291
Punkte Reaktionen
317
dann hole dir lieber gleich neue Pro

z.Z. 204€ bei Amazon

oder die neuen Pro 2 299€
 
SignorPfeffer

SignorPfeffer

Mitglied
Dabei seit
23.08.2008
Beiträge
606
Punkte Reaktionen
359
Die Lösung war dann, die Airpodbox jeweils mit einem Airpd zu bestücken,
zu koppeln und dann das Firmwareupdate einzelnd durchzuführen.
Als dann beide den gleichen Stand hatten, war das komplett koppeln
kein Problem.
Oder deutlich einfacher: Beide Airpods ins Ladecase und das Case für 30 Minuten am Kabel aufladen. Dabei wird die Firmware auf beiden Airpods synchronisiert. Danach die Kopplungs-Taste ein paar Sekunden gedrückt halten, bis die LED weiß blinkt.

@geTakkert : Falls deine Airpods Pro schon etwas älter sind (Produktionsdatum vor 10/2020) könntest du Glück haben und kostenlos über Apples Serviceprogramm für Airpods Pro Ersatz bekommen. Einfach in einen Apple Store oder zu einem ASP.
 
lulesi

lulesi

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2010
Beiträge
9.793
Punkte Reaktionen
11.075
Oder deutlich einfacher: Beide Airpods ins Ladecase und das Case für 30 Minuten am Kabel aufladen. Dabei wird die Firmware auf beiden Airpods synchronisiert. Danach die Kopplungs-Taste ein paar Sekunden gedrückt halten, bis die LED weiß blinkt.
Das hat bei mir damals nicht funktioniert, ich hatte sie im Case ca. 12 h am Kabel aufladend mit geschlossenem Deckel und 12h mit offenem Deckel versucht.
Nichts klappte damals, warum auch immer.
 
geTakkert

geTakkert

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.07.2019
Beiträge
474
Punkte Reaktionen
231
dann hole dir lieber gleich neue Pro

z.Z. 204€ bei Amazon

oder die neuen Pro 2 299€
Moin.
Das ist halt meine Überlegung,
Angebote gibt es öfters mal,
oft in einen Lebensmittel großhandel für Gewerbe treibende +/- 170€.

Auch wenn ich Apple mag,
die AP 2 werd ich mit Sicherheit nicht kaufen zu dem Preis. Inflation hin oder her.
Hab hier noch NothingEars die mit abstrichen gut mithalten können.
 
geTakkert

geTakkert

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.07.2019
Beiträge
474
Punkte Reaktionen
231
Oder deutlich einfacher: Beide Airpods ins Ladecase und das Case für 30 Minuten am Kabel aufladen. Dabei wird die Firmware auf beiden Airpods synchronisiert. Danach die Kopplungs-Taste ein paar Sekunden gedrückt halten, bis die LED weiß blinkt.

@geTakkert : Falls deine Airpods Pro schon etwas älter sind (Produktionsdatum vor 10/2020) könntest du Glück haben und kostenlos über Apples Serviceprogramm für Airpods Pro Ersatz bekommen. Einfach in einen Apple Store oder zu einem ASP.
Moin, danke dir.
Das hatte ich auch gelesen, die AP‘s sind ende 2019 gekauft worden,
aber Hoffnung hab ich nicht wirklich…

Ist halt blöd eine Entscheidung zu fällen, bei den Preisen. Ende nächster Woche mit der Frau mal zu Apple fahren, da sie mit der AW 8 liebäugelt. Mal schauen was die zu den AirPods sagen.
 
SignorPfeffer

SignorPfeffer

Mitglied
Dabei seit
23.08.2008
Beiträge
606
Punkte Reaktionen
359
[...]
aber Hoffnung hab ich nicht wirklich…[...]
Hätte ich an deiner Stelle schon. Der Apple Techniker bei meinem Stammhändler, mit dem ich öfter schon ins Schwatzen gekommen bin, hat sich vor einiger Zeit mal darüber beschwert, dass er fast nichts anderes mehr macht als Airpods Pro zu tauschen, weil wohl so gut wie alle Airpods, die im entsprechenden Zeitraum produziert sind, durch Apples Diagnose fallen. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen.
 
geTakkert

geTakkert

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.07.2019
Beiträge
474
Punkte Reaktionen
231
Danke dir, werds auf jedenfall mal probieren!
Werde berichten.
 
geTakkert

geTakkert

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.07.2019
Beiträge
474
Punkte Reaktionen
231
Erfreuliches Update.
Heute vormittag Termin im Store gehabt,
Diagnose durchgeführt, beide Stöpsel waren defekt 🤷🏻‍♂️ dank Produktionsdatum ende 2019 wurden beide Anstandslos/Kostenlos getauscht! Netter Mitarbeiter im MTZ !
Frauchen wieder zufrieden.

Jetzt noch die AW Ultra in ein paar Stunden in empfang nehmen 😬
 
Oben