Kaufberatung AirPods Pro (Gen 2), AirPods Max oder Beats Studio 3?

H

HydeParkCorner

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.11.2022
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
93
Hallo Zusammen,

ich habe keine Ahnung von (guten) Kopfhörern und bitte euch deshalb um Kaufberatung. Ich suche Kopfhörer die ich zu 80% zuhause nutze und zwar entweder zum Musik hören (Country, Rock, Soundtracks) oder für Serien und Youtube (über ein ATV) sowie gelegentlich für eine Xbox.

Da ich die Kopfhörer auch nutzen werde, wenn anderen Personen im Zimmer nebenan quatschen oder auch TV schauen, wäre gutes Noise Canceling ein Pluspunkt.

Ich möchte gerne eines der drei genannten Modelle um das schnelle wechseln zwischen Apple Geräten zu haben.

Was wäre für diese Nutzung eure Empfehlung?
 
RealRusty

RealRusty

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2019
Beiträge
7.812
Punkte Reaktionen
4.973
Nutzen kannst du alle Drei. Sie haben ein ANC was gut ist, mal besser mal schlechter.

Was möchtest du ausgeben?
In, On oder Overear? Was trägst du lieber, wo und für welchen Zweck?

Ich nutze die APP Gen 1 als daily driver. Der Bose QC35 liegt seit dem meistens in der Schublade. Alle anderen BT Kopfhörer werden sporadisch genutzt und sind sonst auch alle Inear. Kabelgebundene werden noch seltener genutzt.
 
H

HydeParkCorner

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.11.2022
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
93
Also eigentlich sind die Max außerhalb des Budgets. Wollte so 300€ ausgeben. Wenn ihr aber sagen würdet die sind absolut die 500€ wert und Welten besser als die anderen Optionen, würde ich vielleicht darüber nachdenken.

Ich kann nicht sagen was ich lieber trage da ich Ewigkeiten keine In- oder Over/On-Ear genutzt habe. Da du aber die Pro täglich nutzt, würdest du sagen sie sind auch bequem genug um auf dem Sofa mal 1-2 Stunden eine Serie damit zu schauen ohne dass sie drücken?
 
RealRusty

RealRusty

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2019
Beiträge
7.812
Punkte Reaktionen
4.973
Ich kann nicht sagen was ich lieber trage da ich Ewigkeiten keine In- oder Over/On-Ear genutzt habe. Da du aber die Pro täglich nutzt, würdest du sagen sie sind auch bequem genug um auf dem Sofa mal 1-2 Stunden eine Serie damit zu schauen ohne das sie drücken?
Ich habe sie länger drin wenn ich Video schaue. zu Hause oder auf Flügen. Ich kann sie gut vertragen aber andere nicht. Das ist sehr individuell. Sie sind sehr gut vom Klang und ANC. Sie sind klein und leicht. Alles was ich brauche da ich sie auch im Liegen und unterwegs nutze!

Du musst das ausprobieren wenn du nicht weißt ob sie angenehm zum tragen für dich sind.

Ob der Aufpreis zu noch besseren lohnt liegt im Auge des Betrachters. Die Frage ist ob einem selber der Aufpreis wert ist. Alle genannten klingen klasse, der eine besser als der andere und umgekehrt. Du solltest probehören!

Alternativ gehen auch die Beats Fit Pro statt die APP. Die halten auch super beim Sport.
 
H

HydeParkCorner

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.11.2022
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
93
Alternativ gehen auch die Beats Fit Pro statt die APP. Die halten auch super beim Sport.

Danke. Sport ist keine Prio. Dass sie bequem sind und möglichst wenig stören beim tragen ist mir beinahe am wichtigsten. Da befürchte ich bei den Max oder Beats z.b. dass sie im liegen auf dem Sofa ständig verrutschen. Bei den Pro habe ich ein wenig Bedenken wegen drücken im Ohr. Tendiere nach deinen Antworten aber am ehesten zu den Pro Gen 2.
 
RealRusty

RealRusty

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2019
Beiträge
7.812
Punkte Reaktionen
4.973
Im Liegen sind Inear grundsätzlich am besten. Den Komfort im Ohr musst du wirklich testen.

Die Max mochte ich nicht gerne tragen. Irgendwie waren die mir zu schwer und nicht fest genug am Kopf. Ich habe keinen schmalen Kopf.
 
R

Ratio

Mitglied
Dabei seit
19.07.2016
Beiträge
455
Punkte Reaktionen
268
Ich mag inEars eigentlich nicht, aber die pro sind so unauffällig im Ohr, diese trage ich gerne. Auch beim Serien gucken am TV.

Bei Filmen sind es aber dann doch meist die Bowers&Willkins PX7. Generell haben Over Ears einfach mehr Pfiff.
 
sonny1406

sonny1406

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.10.2004
Beiträge
1.088
Punkte Reaktionen
153
Ich habe die Max und die Pro 2. Beide einfach nur genial. Die Max würde ich persönlich nie draussen tragen. Dafür habe ich die Pro2. Um drinnen wirklich sehr gut Musik, Filme... zu genießen, sind die Max einsame Spitze. ANC ist hervorragend. Selbst an meiner Anlage mit Kabel verbunden hören sie sich sehr gut an. Ich habe einen Kopfhörer-Tick und kenne mich recht gut aus mit allen möglichen Typen von Over Ears, bis zu 4000€ (Audeze LCD 5). Man kann diese natürlich nicht miteinander vergleichen, aber bei einigen Songs sind die Max vom Klangbild schöner (nicht besser) als sündhaft teuere Geräte.

Will sagen, mit denen machst du überhaupt nichts falsch. Ich habe meine über Kleinanzeigen für 320€ gekauft, wie neu im Zustand.
 
Nutzloser

Nutzloser

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.11.2014
Beiträge
2.076
Punkte Reaktionen
1.606
lte so 300€ ausgeben. Wenn ihr aber sagen würdet die sind absolut die 500€ wert und Welten besser als die anderen Optionen, würde ich vielleicht darüber nachdenken.
Ich an deiner Stelle würde definitiv drüber nachdenken. Die Max sind nicht nur ein bisschen sondern sie sind so viel besser als die AirPods Pro alleine schon beim Filme hören zu Hause oder im Flugzeug,Bahn oder sonst was. Sie sind einfach so viel besser alleine schon der Bass. Der ist natürlich nicht mit den Standard AirPods Pro zu erreichen. Natürlich gibt es auch ein Nachteil und das ist die Transportabilität…. Hast du die gelöst dann können für dich nur die AirPods Max rausspringen

Das einzige, was für die AirPods Pro spricht, ist dass man sie schnell einpacken kann und in der Hosentasche verstauen… aber klanglich unterliegen sie natürlich ganz klar den Max.
 
peppermint

peppermint

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2003
Beiträge
8.333
Punkte Reaktionen
291
airpods 3 neu erhalten. da ich mit ihnen kaum noch Umgebung wahrnehme, hab ich sie nie auf. ich kann verstehen, wenn jeder noise canceling will, ich finds eher unangenehm, abgeschlossen von der aussenwelt zu sein. ist das bei den pro besser?
 
lulesi

lulesi

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2010
Beiträge
9.285
Punkte Reaktionen
10.165
airpods 3 neu erhalten. da ich mit ihnen kaum noch Umgebung wahrnehme, hab ich sie nie auf. ich kann verstehen, wenn jeder noise canceling will, ich finds eher unangenehm, abgeschlossen von der aussenwelt zu sein. ist das bei den pro besser?
Man kann die Pro auf Transparenz stellen, dann haben sie nicht die noise cancellling Funktion sondern verstärken die Umgebungsgeräusche.
Diesen Modus nutze ich immer beim Joggen um das Risiko zu minimieren von Fahrradfahren über den Haufen gefahren zu werden.
 
Dvvight

Dvvight

Mitglied
Dabei seit
21.09.2017
Beiträge
313
Punkte Reaktionen
237
Alle von dir genannten Kopfhörer kannst du im Apple Store Probe hören. Falls du einen in der Nähe hast, würde ich das in Betracht ziehen.

Ich selber nutze die APP Gen. 1. So langsam lässt leider der Akku nach, aber ansonsten sind die In-Ear echt super: Ich habe sie immer dabei und der Klang ist wirklich ausreichend.

Die APP Max sind natürlich noch besser. Bei den Studio 3 finde ich den Sound ebenfalls gut, jedoch sind sie etwas älter – was man an dem "veralteten" Ladeanschluss wie dem fehlendem Transparenzmodus merkt. Wenn du die aber für einen guten Preis bekommst, machen diese sicherlich auch sehr viel Spaß. (Mir gefallen diese Beats sowie die APP Max vom Design her am meisten.)
 
Dvvight

Dvvight

Mitglied
Dabei seit
21.09.2017
Beiträge
313
Punkte Reaktionen
237
Man kann die Pro auf Transparenz stellen, dann haben sie nicht die noise cancellling Funktion sondern verstärken die Umgebungsgeräusche.
Diesen Modus nutze ich immer beim Joggen um das Risiko zu minimieren von Fahrradfahren über den Haufen gefahren zu werden.
Ein Feature welches ich erst mit den APP zu schätzen gelernt habe. Auch beim Telefonieren ist es sehr praktisch.
 
Nutzloser

Nutzloser

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.11.2014
Beiträge
2.076
Punkte Reaktionen
1.606
@HydeParkCorner also noch mal, ärgere dich hinterher nicht das du nicht die Max gekauft hast. Es sei denn, du hast sie ständig dabei unterwegs dann ist für das transportable die AirPods pro am besten.. allerdings hab ich auch kein Problem, die Max mit zu schleppen, bei Amazon bekommt man ein Hard Case für paar Euro.
😉 schau mal im Media Markt, ich war vorhin da. Ich habe gesehen, da hängt noch für 449
 
RealRusty

RealRusty

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2019
Beiträge
7.812
Punkte Reaktionen
4.973
Also ich habe mich nicht geärgert die Max nicht gekauft zu haben 😉, im Gegenteil. Die Airpods Pro klingen ja nun wirklich gut.
 
peppermint

peppermint

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2003
Beiträge
8.333
Punkte Reaktionen
291
Alle von dir genannten Kopfhörer kannst du im Apple Store Probe hören. Falls du einen in der Nähe hast, würde ich das in Betracht ziehen.

Ich selber nutze die APP Gen. 1. So langsam lässt leider der Akku nach, aber ansonsten sind die In-Ear echt super: Ich habe sie immer dabei und der Klang ist wirklich ausreichend.

Die APP Max sind natürlich noch besser. Bei den Studio 3 finde ich den Sound ebenfalls gut, jedoch sind sie etwas älter – was man an dem "veralteten" Ladeanschluss wie dem fehlendem Transparenzmodus merkt. Wenn du die aber für einen guten Preis bekommst, machen diese sicherlich auch sehr viel Spaß. (Mir gefallen diese Beats sowie die APP Max vom Design her am meisten.)
ich hab im apple store gefragt, da ich genau das gleiche problem hatte, wie der threadersteller. ich konnte die in ears nicht probehören, da sie im ohr sind. der mitarbeiter meinte, ich könne sie ja zurückgeben, wenn sie mir nicht taugen.
 
Nutzloser

Nutzloser

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.11.2014
Beiträge
2.076
Punkte Reaktionen
1.606
Danke ich habe die Max bestellt.
Zu Recht! Zurecht. Du wirst sehen, es ist schon ein enormer unterschied und du wirst dich hinterher nicht ärgern. Meine beiden anderen AirPods Pro liegen einfach in der Ecke die hab ich schon ewig nicht mehr benutzt die Max fast wöchentlich

herzlichen Glückwunsch und dann gib mal Bescheid, ich weiß beim hören wirst du ein grinsen im Gesicht haben 😋
 
Snow Apple

Snow Apple

Mitglied
Dabei seit
30.03.2013
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
58
Die Bose QC hatten in regelmäßigen Abständen Bluetooth Aussetzer (gibt es einige online Beiträge zu). Gingen bei mir deshalb auch zurück. Bin vor einigen Monaten bei den Beats Studio 3 gelandet und soweit zufrieden.
Muss aber gestehen, dass ich heute auch die Max nehmen würde.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
2
Aufrufe
342
vmaya957
V
R
Antworten
2
Aufrufe
285
oneOeight
oneOeight
C
Antworten
21
Aufrufe
598
ColemanRoot
C
O
Antworten
18
Aufrufe
697
iHolger
iHolger
Oben