AirMediaPlayer für Windows

martinfre

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
113
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Ich habe auf meinem PC, der am TV angeschlossen ist den AirMediaPlayer angeschlossen. Jedoch klappt das mit dem Streamen leider nicht so ganz.

- der iPod auf meinem iPhone scheint die AirPlay-Möglichkeit nicht zuerkennen. Zumindest sehe ich nirgendwo den Button, um meinen PC als Player auszuwählen
- die YouTube-App funktioniert damit. Das Video wird problemlos auf dem PC abgespielt
- Fotos erkennt zwar den AirMediaPlayer und ich kann auch eine Diashow darüber starten. Jedoch erscheinen auf dem PC keine Fotos
- iTunes auf meinem MacBook zeigt mir ebenfalls den Button nicht

Diese ganzen verschiedenen Konstellationen verwirren mich etwas. Und das Programm AirMediaPlayer schent ja auch keine Konfigurationsmöglichkeiten zu bieten. Daher weiss ich leider nicht so recht weiter.

Ich hoffe, dass mir jmd helfen kann. Danke schon mal im voraus!

Hier noch ein paar Infos zu den Systemen:
PC - Win7 SP1
MacBook - 10.6.7 // iTunes - 10.2.1
iPhone - 4.3.3 (inkl. JB)
 

Timberthy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
1.347
Kein Windows Forum!
Unfreundlicher gehts nimmer oder? Danke!

Sind alle Geräte im selben Wlan/lan Netz? Ich hab zum Beispiel Probleme gehabt, weil manche Geräte im Wlan und manche direkt per lan verbunden waren. Hab dann einfach alle ins Wlan und dann gings.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.144
Dagegen: Du bist kein Aufpasser! Unfreundlicher gehts nimmer oder? Danke!
Doch. Es geht noch unfreundlicher.
Und hier ist nun mal kein Windows Forum.

Wer damit Probleme hat soll sich ein Windows Forum suchen und hier nicht damit
das Forum zumüllen.
 

martinfre

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
113
@Timberthy: Bei mir ist es wirklich so, dass MacBook und iPhone im Wlan sind und der PC direkt per Kabel angeschlossen ist. Leider hat der PC kein Wlan, sodass ich dies nicht testen könnte. Aber dann wird das wohl der Grund sein.

@AgentDepp: Es hätte ja auch sein können, dass der Fehler von meinem iPhone bzw MacBook stammt. Und das sind nun mal Apple-Produkte. Zudem wirkt dein "FanBoy-Propaganda-Windows ist scheisse und ich liebe Steve Jobs"-Müll ziemlich kindisch!
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.144
@AgentMax: Es hätte ja auch sein können, dass der Fehler von meinem iPhone bzw MacBook stammt. Und das sind nun mal Apple-Produkte. Zudem wirkt dein "FanBoy-Propaganda-Windows ist scheisse und ich liebe Steve Jobs"-Müll ziemlich kindisch!
Wo hab ich denn was gegen Windows gesagt? Ich hab selbst Windows Rechner hier. Frage aber nichts darüber in einem Mac Forum.
In letzter Zeit nimmt es hier überhand mit Windows Themen.
 
Oben