macOS High Sierra AirDrop nicht sichtbar

CurlyMac

Registriert
Thread Starter
Registriert
21.10.2018
Beiträge
1
Hallo!

Ich habe ein Problem. Und zwar würde ich gerne wieder AirDrop am iMac nutzen.

Rahmendaten:
- High Sierra
- WLAN und Bluetooth an
- iCloud korrekt angemeldet
- Firewall ist gecheckt - "Alle Verbindungen blockieren" NICHT aktiviert
- AirDrop aktiviert (zumindest gehe ich davon aus)

und trotzdem erscheint im Finder im AirDrop-Fenster nur das blaue Symbol und der Text darunter. "Ich bin sichtbar für" erscheint nicht (siehe Screenshot). Somit kann ich auch keine Änderungen vornehmen.

Woran kann es liegen?

LG CurlyMac

Bildschirmfoto 2018-09-13 um 13.55.22.png
 

Marcus172

Mitglied
Registriert
28.03.2012
Beiträge
86
Ich habe exakt die gleichen Voraussetzungen. Auch hier ist nichts weiter sichtbar.
Ist der Mac etwa mit seinen 6 Jahren schon zu alt?
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.421
Ist der Mac etwa mit seinen 6 Jahren schon zu alt?

Eigentlich nicht:

"Systemvoraussetzungen für AirDrop

Zur Freigabe zwischen einem Mac und einem iPhone, iPad oder iPod touch brauchen Sie eine Kombination aus den folgenden Geräten und Betriebssystemen:

  • Mac von 2012 oder neuer (ausgenommen Mac Pro von Mitte 2012) mit OS X Yosemite oder neuer
  • iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7 oder neuer
Zur Freigabe zwischen Mac-Computern müssen beide Computer eines der folgenden Modelle sein:

  • MacBook Pro von Ende 2008 oder neuer, mit Ausnahme von MacBook Pro (17", Ende 2008)
  • MacBook Air von Ende 2010 oder neuer
  • MacBook von Ende 2008 oder neuer, mit Ausnahme des weißen MacBook (Ende 2008)
  • iMac von Anfang 2009 oder neuer
  • Mac mini von Mitte 2010 oder neuer
  • Mac Pro von Anfang 2009 (Modell mit AirPort Extreme-Karte) oder Mitte 2010
  • iMac Pro (alle Modelle)"

https://support.apple.com/de-de/HT203106

Irgendwelche Helferlein/Optimierungstools installiert?

@CurlyMac Willkommen bei macuser.de.
 

Marcus172

Mitglied
Registriert
28.03.2012
Beiträge
86
Soweit war ich ja auch schon, die Anleitung bei Apple zu studieren. Nur leider ohne erkennbaren Erfolg.
Soweit mir bekannt, sind keine derartigen Tools installiert. Woran könnte es denn noch liegen?

Der iMac ist von 2012 und das iPad von 2018
 

hevoah

Mitglied
Registriert
22.11.2011
Beiträge
213
Hallo

Aber da ich zum Thema dieses Threads viel Erfahrungen gemacht habe, möchte ich die mit Euch teilen.

Die Probleme sind bei mir genau die gleichen wie vom Threadstarter beschrieben.
Habe dann mit dem Applesupport telefoniert und wurde rasche in die nächste Hierarchie weiter verbunden.

In der ersten Runde habe wir das Problem rund 90 Minuten analysiert. Mit Aufschalten des Applemitarbeiters und Screenshots und Versuche. Apple hat mir dann eine Diagnoseprogramm zugestellt. Das habe ich dann auch ausgeführt und die Logdatei zu Apple hochgeladen.

Nach rund einer Woche hat dann ein anderer Mitarbeiter des Supports ( noch einen Level höher?) einen Termin mit mir vereinbart.
Bei dem dann stattfindenden Gespräch, wieder fast zwei Stunden, würde das Problem eingegrenzt. Dabei wurden wieder Diagnosetools von Apple ausgeführt.

Zwei Tage später bekam ich von Apple eine Mail mit der Information, dass der Fall bei der Entwicklung liegt und leider erst mit einem der nächsten Updates gelöst werden kann.

Insgesamt war die Kommunikation mit dem Support sehr freundlich, geduldig und kompetent.

Nun bin ich mal gespannt wann Airdrop bei mir funktioniert. Ich halte Euch auf dem Laufenden
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.421
Soweit war ich ja auch schon, die Anleitung bei Apple zu studieren. Nur leider ohne erkennbaren Erfolg.
Soweit mir bekannt, sind keine derartigen Tools installiert. Woran könnte es denn noch liegen?

Der iMac ist von 2012 und das iPad von 2018

Dann das bitte auch einfach dazuschreiben. ;)

Deiner Frage nach hätte es ja sein können, dass dir die Systemvoraussetzungen nicht bekannt sind. ;)

Ist der Mac etwa mit seinen 6 Jahren schon zu alt?
 

Marcus172

Mitglied
Registriert
28.03.2012
Beiträge
86
Bildschirmfoto 2018-10-23 um 17.13.48.png


Das sind die Infos über meinen Mac...
 
Zuletzt bearbeitet:

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.421
Das ist dann aber kein iMac aus 2012.

Mit welchen Geräten möchtest du denn per Airdrop Daten austauschen?

iOS?
 

Marcus172

Mitglied
Registriert
28.03.2012
Beiträge
86
Gekauft habe ich ihn im Feb. 2012. Daeshalb "sprach" ich vom 2012er. Sorry.
Der Datenaustausch soll mit dem iPad erfolgen.
Wenn's nicht geht, dann gehts halt nicht.
 

Marcus172

Mitglied
Registriert
28.03.2012
Beiträge
86
Gelesen habe ich das schon. Darum hatte ich ja Anfangs auch keine Bedenken.
Aber ich als Laie weiß doch gar nicht, wem ich glauben darf.
Der eine schreibt so, der andere so.
Deshalb wende ich mich doch an euch...
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2013
Beiträge
18.536
Das ist ja von Apple, wo man schon dran glauben kann ;)
Zur Freigabe zwischen einem Mac und einem iPhone, iPad oder iPod touch brauchen Sie eine Kombination aus den folgenden Geräten und Betriebssystemen:

  • Mac von 2012 oder neuer (ausgenommen Mac Pro von Mitte 2012) mit OS X Yosemite oder neuer
  • iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7 oder neuer
Zur Freigabe zwischen Mac-Computern müssen beide Computer eines der folgenden Modelle sein:

  • MacBook Pro von Ende 2008 oder neuer, mit Ausnahme von MacBook Pro (17", Ende 2008)
  • MacBook Air von Ende 2010 oder neuer
  • MacBook von Ende 2008 oder neuer, mit Ausnahme des weißen MacBook (Ende 2008)
  • iMac von Anfang 2009 oder neuer
  • Mac mini von Mitte 2010 oder neuer
  • Mac Pro von Anfang 2009 (Modell mit AirPort Extreme-Karte) oder Mitte 2010
  • iMac Pro (alle Modelle)"

https://support.apple.com/de-de/HT203106

Auf deinem Bild oben ist die Seriennummer zu sehen, sollte nicht hier drin stehen, ändere doch das Bild.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.421
Gelesen habe ich das schon. Darum hatte ich ja Anfangs auch keine Bedenken.
Aber ich als Laie weiß doch gar nicht, wem ich glauben darf.
Der eine schreibt so, der andere so.
Deshalb wende ich mich doch an euch...

Da steht doch ganz eindeutig, dass man für den Austausch mit iOS-Geräten einen Mac 2012 oder neuer benötigt.
Und einen solchen Rechner hast du ja nicht.
 

hevoah

Mitglied
Registriert
22.11.2011
Beiträge
213
Frage an die Nutzer der Beta 14.1: Gibt es Informationen zu den AirDrop Problemen über die hier kommuniziert wird?
 

Apfelplunder

Neues Mitglied
Registriert
13.03.2019
Beiträge
11
Hallo!

Ich habe ein Problem. Und zwar würde ich gerne wieder AirDrop am iMac nutzen.

Rahmendaten:
- High Sierra
- WLAN und Bluetooth an
- iCloud korrekt angemeldet
- Firewall ist gecheckt - "Alle Verbindungen blockieren" NICHT aktiviert
- AirDrop aktiviert (zumindest gehe ich davon aus)

und trotzdem erscheint im Finder im AirDrop-Fenster nur das blaue Symbol und der Text darunter. "Ich bin sichtbar für" erscheint nicht (siehe Screenshot). Somit kann ich auch keine Änderungen vornehmen.

Woran kann es liegen?

LG CurlyMac

Anhang anzeigen 248909
Ich finde hier im Forum keine Lösung für dieses Problem und habe exakt das gleiche. da das ja Vielleicht habe ich ja was übersehen. Meine Geräte haben bisher keine Schwierigkeiten bei AirDrop. Wenn also wer was weiß- immer gerne.
 

bimmler

Neues Mitglied
Registriert
25.11.2013
Beiträge
22
Gibt es diesbezüglich neue Infos?
Ich habe ein Macbook (6.1) 13 Zoll Ende 2009 von einem Freund neu aufgesetzt und nun gemerkt das sein Airdrop nicht funktioniert. Es ist High Sierra 10.13.6 installiert.

Wie in Post 1 beschrieben taucht "Ich bin sichtbar für" nicht auf. Getestet von MacBook Pro zu MacBook und iPhone zu MacBook.
 
Zuletzt bearbeitet:

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.421
Gibt es diesbezüglich neue Infos?
Ich habe ein Macbook (6.1) 13 Zoll Ende 2009 von einem Freund neuaufgesetzt und nun gemerkt das sein Airdrop nicht funktioniert. Es ist High Sierra 10.13.6 installiert.

Wie in Post 1 beschrieben taucht "Ich bin sichtbar für" nicht auf. Getestet von MacBook Pro zu MacBook und iPhone zu MacBook.

https://support.apple.com/de-de/HT203106

"Stelle sicher, dass deine Geräte die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Beide Geräte befinden sich im Umkreis von 9 Metern voneinander, und WLAN und Bluetooth sind eingeschaltet.
Jeder Mac ist von 2012 oder neuer (ausgenommen Mac Pro von 2012) und verwendet OS X Yosemite oder neuer. Um das Mac-Modell zu ermitteln, wähle das Apple-Menü () > "Über diesen Mac".
Jedes iPhone-, iPad- oder iPod touch-Modell verwendet iOS 7 oder neuer, und der persönliche Hotspot ist ausgeschaltet."
 

Create an account or login to comment

You must be a member in order to leave a comment

Create account

Create an account on our community. It's easy!

Log in

Already have an account? Log in here.

Oben