AIFF-Datenrettung

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von interviewer, 06.02.2007.

  1. interviewer

    interviewer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2007
    Hallo,

    wer kennt sich mit AIFF-Dateien aus?

    Ich habe ein Interview (ca. 5 Std.) aufgenommen. Nach dem Gespräch habe ich versehentlich das Aufnahmeprogramm beendet ohne vorher die Stopptaste zu betätigen. D.h. die vorliegende Datei enthält Daten, die in diesem Zustand nicht abgespielt werden können.

    Ist ein nachträgliches „fertigcodieren“ der vorliegenden Daten möglich?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2007
  2. MacOSY

    MacOSY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.03.2006
    Wie - mit F4?

    Bei mir passiert gar nichts, wenn ich F4 drücke ...
     
  3. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
    die datei ist soweit vollständig vorhanden. lediglich die längeninfo fehlt. sie wird erst beim stoppen geschrieben.
    es gibt programme die sowas öffnen können. bias peak le demo wäre nen versuch wert. auch audition könnte klappen. womit hast du es denn aufgenommen? falls du es lieber machen lassen möchtest: pm
     
  4. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    ich würde es mal mit dem VLC (videolan) versuchen
    der vlc ist eigentlich ziemlich schmerzfrei wenn es um defekte dateien geht und unterstützt aiff
    von vlc kannst du den stream dann erneut abspeichern
     
  5. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
    stimmt.
     
  6. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    MacUser seit:
    08.10.2004
    Vielleicht kann das Soundhack?
    http://www.soundhack.com/freeware.php
    Für OSX - 0.893 Carbon:
    http://music.ucsd.edu/~tre/soft//SH893.hqx

    Falls der Threadersteller überhaupt einen Mac hat :rolleyes:
    F4 ist doch ein PC Programm..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen