Ängste wegen Kinderkrankheiten??

  1. LogicX

    LogicX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Mal an alle die sich jetzt schon eins bestellt haben. Habt ihr eigentlich Angst vor Kinderkrankheiten? Wenn ich da an den Intel IMac denk mit dem FrontRow Fehler bei der 258mb Version.
     
    LogicX, 20.02.2006
  2. Mister_Ed

    Mister_EdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    ehrlich !?! was ist das für ein fehler !?!
     
    Mister_Ed, 20.02.2006
  3. milchschnitte

    milchschnitteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    das war doch nur ein software problem das mit dem 10.4.5 update behoben wurde…
     
    milchschnitte, 20.02.2006
  4. LogicX

    LogicX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ok! Aber trotzdem habt ihr da keine Angst?
     
    LogicX, 20.02.2006
  5. l390

    l390MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wieso muss man da Angst haben. Wie bist du den drauf ? Das is doch nur ein Computer mit Software. Nix schlimmes.
     
    l390, 20.02.2006
  6. LogicX

    LogicX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Dann eben Computerkrankheiten die bei vielen auftreten wenn sie schnell auf den Mark gekommen sind. Ich denk da nur an das Sony Ericsson K700i das hatte ja übelst viele Bugs als es rauskam eben wegen dem weil es so schnell auf den Markt geworfen wurde
     
    LogicX, 20.02.2006
  7. Ischi

    IschiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    28
    Ich hab zwar selber noch nix bestellt (Geldmagel ist echt ein Graus ;) ), aber solange es sich nur um Software Probleme handelt ist es ja normal kein Problem, das verschwindet mit dem nächsten Update, is zwar ärgerlich aber was solls.
    Hardware "Kinderkrankheiten" sind meiner Ansicht nach nicht zuviel zu erwarten denn die meisten Kompnenten stammen beim Macbook wohl noch aus dem Powerbook und sind somit erprobt. (nehm ich mal an) vom Prozessor sind keine zu erwarten (gab es sowas schon mal?), denn wenn ein Prozi nicht tut dann geht halt gar nix und das merken die jawohl bei den checks.
    Ich bin auch einer die unter dem K700i gelitten haben aber trotzdem bei nem Rechner sind Softwarebugs (worum es beim K700i ausschliesslich ging) einfavh viel einfacher zu beheben.
     
    Ischi, 20.02.2006
  8. Mister_Ed

    Mister_EdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    QUIEEEK! was für bugs denn !?! ich habe das handy seit x zeit, und bis jetzt hat es tadellos gefunzt!
     
    Mister_Ed, 20.02.2006
  9. Spee

    SpeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    naja ich hab eins, das sich alle 2-3h mal selber anruft!
     
    Spee, 20.02.2006
  10. Mister_Ed

    Mister_EdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    !?! wie soll das denn gehen !?! hast du eine visitenkarte von dir drin, oder deine eigene nummer im tel. buch !?!, denn sonst wo soll er die her haben !?! hat er die 11880 angerufen !?! :D
     
    Mister_Ed, 20.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ängste wegen Kinderkrankheiten
  1. trommelandy
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    179
    trommelandy
    30.03.2017
  2. RuditheKranich
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    176
    Stargate
    09.11.2016
  3. CapCa
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    884
    rolfbause
    24.10.2016
  4. astavakra
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    168
    astavakra
    28.09.2016
  5. iMorris
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    923
    iMorris
    16.12.2009