ältere Backups wie aufs iPhone hauen?

Caesarrr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.04.2006
Beiträge
523
Hi,

in den älteren BackUps, die im Ordner MobileSync am Mac gespeichert sind, müssten ja eig auch Kontakte enthalten..oder?

Wie kann ich diese auf mein iphone spielen?

Hab schon probiert wiederherzustellen, jeoch hab ich dann bei backup nur die Auswahl "iPhone"...

Greetz
 

junbi82

Mitglied
Mitglied seit
17.10.2007
Beiträge
77
Versteh ich jetzt nicht. Wenn du dein iPhone wiederherstellst mit iTunes sollte er dir das Backup zum Wiederherstellen anbieten. Wenn du es vorher auch so gemacht hast.
Was mir aufgefallen ist, nach dem Wiederherstellen heisst mein iPhone plötzlich "neue Wiedergabeliste". Könnte es sein das es bei dir zu "iPhone" umbenannt wird?

Wenn ich das Problem jetzt richtig verstehe....

Hast du schon mal probiert einfach mit "iPhone" es wiederherzustellen?
 

Caesarrr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.04.2006
Beiträge
523
Hi,

jep!

Und ich hab auch nur das zur Auswahl...

Im Ordner sind aber viel mehr Dateien..eben auch ältere...daher hatte ich die Hoffnung meine Kontakte so wiederherstellen zu können...
 

Ole123

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.03.2007
Beiträge
3.157
Hi,

jep!

Und ich hab auch nur das zur Auswahl...

Im Ordner sind aber viel mehr Dateien..eben auch ältere...daher hatte ich die Hoffnung meine Kontakte so wiederherstellen zu können...
verschieb das Zeugs in dem Ordner doch einfach irgendwo hin und pack dann eine Kopie (zur Sicherheit) deines Backups rein!
 

Caesarrr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.04.2006
Beiträge
523
Library>Application Support>MobileSync>Backup>1f43d90abe5c2cabc621bcfb493a19dba9ca0aea
 

junbi82

Mitglied
Mitglied seit
17.10.2007
Beiträge
77
Also ich hab da über 200 Dateien drin. Aber die sind alle sehr klein. Ich glaube nicht das da Adressbuchdaten gespeichert sind.
 

foggn86

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.05.2006
Beiträge
1.880
Time-Machine hat die gesuchten Kontakte. Falls du Leo und eine aktivierte TM hast...
 

junbi82

Mitglied
Mitglied seit
17.10.2007
Beiträge
77
Hast recht gehabt. Da ist das ganze iPhone Backup drinn. Hab grade das gleiche Problem wie du. Allerdings habe ich ein Backup mit Backup.app von meinem Benutzerordner.

Habe das iPhone wiederhergestellt und als neues Gerät konfiguriert. Als ich dann iTunes neu startete war das alte Backup weg und der Name des neuen Telefons war in der Liste.
Die lange Nummer die der Ordner hat ist einmalig für jedes Gerät. Wenn man also sein altes Telefon als neues konfiguriert, ist das alte Backup verloren.

Schade um deine Telefonnummern...
 

Caesarrr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.04.2006
Beiträge
523
HI,

habe mein iPhone aber nicht als neues konfiguriert....
 

MacCoyote

Mitglied
Mitglied seit
14.08.2007
Beiträge
163
Das iTunes-Backup sichert nur die Systemeinstellungen des iPhones, aber keine Musikbibliotheken, Adressen, etc. Die kann man nur über einen Synch wieder herstellen.

Grüße

Peter
 

stonefred

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.11.2007
Beiträge
7.232
wer SFTP Zugriff auf das phone hat kann sich selber Backups davon machen. Wer den Installer hat und die Shell ncht mag kann Timecapsule aus dem Repository benutzen. Wie immer muss man das Backup vor dem Datenverlust machen, also sich selber darum regelmäßig kümmern...

das sind die Pfade und Dateien:
/var/root/Library/AddressBook/AddressBook.sqlitedb
/var/root/Library/AddressBook/AddressBookImages.sqlitedb

/var/root/Library/SMS/sms.db

/var/root/Library/Notes/notes.db

/var/root/Library/Calendar/Calendar.sqlitedb

/var/root/Library/CallHistory/call_history.db
/var/root/Library/Keychains/keychain-#.db

/var/root/Library/Mail/Accounts.plist
 
Oben