advanced Mac Cleaner

Diskutiere das Thema advanced Mac Cleaner im Forum Mac OS X & macOS

  1. MacMac512

    MacMac512 Mitglied

    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    2.445
    Mitglied seit:
    12.09.2011
    Definitiv auf remove.
    Überall wo es remove gibt, auch drauf klicken. ;)
     
  2. einbilein

    einbilein Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2016
    Herr Impcaligula,
    geht es bitte eine Spur freundlicher und respektvoller? Niemand erwartet von Ihnen, dass Sie antworten, wenn der Fragesteller Ihnen zu blöde oder unbeholfen vorkommt. Ich versuche mich hier durchzuwurschteln und komme offenbar nicht so schnell klar. Auf weitere Antworten von Ihnen, die übrigens nicht hilfreich waren - im Gegensatz zu den Antworten anderer - kann ich gern verzichten. Dagegen danke ich MacMac512 für seine inhaltsreichen und hilfreichen Antworten.
     
  3. einbilein

    einbilein Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2016
    @MacMac512: ja. Das habe ich gemacht. Also überall bei remove entfernt, was ging. Mittlerweile sieht der Report anders aus. :) Besten Dank für die Hilfe und die Geduld. Dass ich Perian noch draufhatte, wusste ich gar nicht mehr. Ich hoffe, ab sofort ist Advanced Mac cleaner Vergangenheit.
     
  4. MacMac512

    MacMac512 Mitglied

    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    2.445
    Mitglied seit:
    12.09.2011
    @einbilein : Das Problem ist, dass solche Anfragen hier recht oft (fast täglich) auflaufen und man dementsprechend mal etwas forscher oder eben gelassener drangeht. Da sich hier aber immer wieder die selben darum kümmern, dass Etrechecks in Ordnung gebracht werden etc insbesondere auch der “Herr @Impcaligula”, ist es verständlich, wenn man irgendwann auch genervt ist. Wir machen das ja auch nur freiwillig hier und aus Spaß an der Freude, allerdings bedarf es dafür der mithilfe der Hilfesuchenden.
    Und sei es nur die Idee, dass man eben 5 Posts macht statt einem etc.

    Wenn du ganz sicher sein willst, dann installiere dir noch Easy Find aus dem App store und suche den Datei Namen etc auf deiner gesamten Festplatte. Auch alles was nicht gefunden wurde (No executable found) kann man damit gut finden und löschen.
     
  5. Impcaligula

    Impcaligula Mitglied

    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    7.889
    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Bei einem System nicht klar kommen ist das Eine. Zigmal auf die Bitten von uns nicht ein zu gehen etwas Anderes.

    Leider kann man ohne den Log nicht helfen.

    Du hattest ja den Log Dir raus gelassen und gemeint alles ist ok. Und jetzt sieht man, dass Du Adware Dir gefangen hast und die Hälfte Deines macOS verbogen ist...
     
  6. WollMac

    WollMac Mitglied

    Beiträge:
    3.194
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    6.064
    Mitglied seit:
    18.06.2012
    Mach'dir nichts draus. Der Imp ist ein alter Brummbär, hilft hier aber enorm viel und gerne.
     
  7. Impcaligula

    Impcaligula Mitglied

    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    7.889
    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Siehst ... sich nicht auskennen ist das Eine und völlig legitim! Also jeder der nicht zurecht findet - den sollte man deswegen nicht an den Pranger stellen! Absolut.

    Aber Du ignorierst einfach Antworten.
    Das ist etwas völlig Anderes!

    Beim ersten Log hattest Du bereits gesagt - Du siehst das alles ok ist. Dann hast Du ihn gepostet und ganz ehrlich - der Log sieht übel aus.

    Jetzt hast Du ihn wieder durch laufen lassen - und Du meinst - alles sieht nun gut aus. Nichts gelernt.

    Ich wettte mit Dir Du hast noch immer Fehler / Adware oder sonst was auf dem Rechner! Wetten?! Poste doch bitte erneute den kopierten Log...
     
  8. schatzfinder

    schatzfinder Mitglied

    Beiträge:
    5.512
    Zustimmungen:
    1.175
    Mitglied seit:
    09.12.2006
    in code tags...
     
  9. MacMac512

    MacMac512 Mitglied

    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    2.445
    Mitglied seit:
    12.09.2011
    ... und nicht als Private Nachricht. ;)
     
  10. einbilein

    einbilein Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2016
    Kann ich alles verstehen. Ich bin auch sehr dankbar für die Hilfe. Und ich habe wirklich bevor ich den Post aufgemacht habe, das Forum durchsucht nach meinem Problem. Weil ich nichts gefunden habe, gab's den neuen Thread. Wenn's dazu schon einen gegeben hätte, dann hätte sicher jemand darauf verlinkt ;-)
    Und zum Thema Umgangston: wenn man gerade schlecht drauf und genervt ist, dann gibt es ja auch andere, die eine Frage beantworten können. Es ist also nicht erforderlich, erst mal auszuteilen. Damit kühlt man zwar sein Mütchen, aber ansonsten ist niemandem geholfen. Man erreicht damit höchstens, dass fachfremde abgeschreckt werden, sich nicht trauen, Fragen zu stellen und am Ende "bleibt man unter sich". Ich kann mir nicht vorstellen, dass einer das möchte. Cheers!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...