Adressbuch Problem nach Catalina upgrade

Diskutiere das Thema Adressbuch Problem nach Catalina upgrade im Forum Mac OS Apps.

  1. bmichaelsen

    bmichaelsen Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2009
    Hai @ all,
    ich hoffe, Euch gehts gut?! Hört mal bitte. Ich habe vor kurzem mein MacBook Pro mit dem neuen System Catalina bestückt. Soweit so fein. Alles funzt ausser.... mein Adressbuch entwickelt nun aber ein Eigenleben unter macOS. Ich kann zwar suchen, finden und sehen, aber ich kann die Einträge nicht mehr bearbeiten! Ich hab das Adressbuch über iCloud am Laufen. Lokal sind auch noch einige Daten gespeichert, aber es spielt sich alles in der iCloud ab. Ich kann in den Bearbeitungsmodus gelangen, auch etwas ändern, aber er speichert es dann unter macOS nicht (unter iCloud und lokal). Am meisten wundert es mich, dass selbst unter lokal das selbe Problem am Start ist. Unter den IOS Geräten funzt alles normal. Über Webbrowser (www.icloud.com) geht auch alles. Wie geschildert, nur macOS hat ne Macke. Habe schon iCloud deaktiviert, Neustarts gemacht, Adressbuch Aus/An geschaltet etc. Nichts hilft. Hat jemand von Euch eine Idee, was das sein könnte? Very smart thanxXXL in die Runde.

    Cheers Bendix, check!


    System:
    Version: 10.15.3 macOS Catalina
    MacBook Pro (Retina, 15', Mitte 2015)
    Prozessor: 2,8 GHz Quad-Core Intel Core i7
    Speicher: 16 GB 1600 MHz DDR3
    Grafikkarte: AMD Radeon R9 M370X 2 GB - Intel Iris Pro 1536 MB
     
  2. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.804
    Zustimmungen:
    4.392
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    sorry, nicht komplett zuende gelesen...
     
  3. bmichaelsen

    bmichaelsen Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2009
    Hello Leudde, ich hoffe Euch gehts allen gut und diese Corona Sitiation hat bald ein positives Ende. Mein o.g. Problem hat nun ein Ende gefunden. Ich wurde beim herunterfahren meines Rechners darüber infomriert, das mein System neu instaliert werden muss. Das habe ich dann auch getan. Und siehe da, auf einem mal wollte er auch die Nachfolge updates endlich laden, was vorher nicht am Start war. Jetzt geht mein Adressbuch wieder normal auf dem Macbook. Alle anderen Devices haben eh die ganze Zeit gut gespielt. Also, erst einmal wieder alles gut. Schönen Tag zu Euch, bis zum nächsten mal.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...