1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adressbuch per Applescript abfragen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von xomox, 30.12.2004.

  1. xomox

    xomox Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    11
    Hallo zusammen,

    wäre es möglich, per Applescript das Programm "Adressbuch" abzufragen, und sich z.B. alle Geburtstage der kommenden Woche ausgeben zu lassen?
    Wäre das viel Aufwand?

    Ich bin Neuling im Land der Apfelcomputer und finde mich gerade zurecht...

    Freundliche Grüße,
    xomox
     
  2. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Benutz doch ein Tool (iCal Birthday Shifter; zu finden bei versiontracker.com) und übertrage damit die Geburtstage vom Adressbuch direkt in iCal. So hat man eine Übersicht. Abgesehen davon, kann man dann in iCal die Geburtstage noch mit einer Erinnerungsfunktion (Bildschrimausgabe, E-Mail usw.) versehen.
    Feine Sache. ;)
     
  3. gib bei versiontracker "iCal Birthday" ein. Birthdayshifter gibt es anscheinend nicht mehr, dafür ABtoiCal (ein Applescript) und BirthdayCal, welches ich benutze. ;)
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.722
    Zustimmungen:
    4.045
    mach mal den skripteditor auf, dann unter dem menu ablage "verzeichnis öffnen" nehmen und dann das adressbuch auswählen...
    da kriegst du alle applescript sachen, die das adressbuch kann
     
  5. xomox

    xomox Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten. Die Möglichkeiten von iCal Birthday reichen für meinen Zweck voll aus.

    Freundliche Grüße,
    xomox