Adressbuch löschen??

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Helpi, 08.05.2008.

  1. Helpi

    Helpi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    21.12.2007
    Hallo an alle,
    Habe folgendes Problem. Mein Vater und ich haben uns ein IPhone gekauft. Damit er seine 150 Kontakte net per Hand eintippen muss habe ich alles über meinen IMac synchronisiert. Jetzt habe ich das Problem, dass ich seine Kontakte nicht mehr aus dem Adressbuch gelöscht kriege und so nicht synchronisieren kann weil ich sonst seine ganzen Firmenkontakte mit auf meinem IPhone habe. Kann mir jemand sagen wie ich das komplette Adressbuch löschen kann? Anscheinend bin ich zu doof dafür :)
    Danke im Vorraus
    Schönen Abend noch
    Helpi
     
  2. Tiger02

    Tiger02 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    11.12.2006
    löschen geht doch über entfernen Taste.
     
  3. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.919
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
    Ehm. Alles markieren (Apfel+A) und danach Backspace für's löschen drücken schon probiert? :confused:
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.932
    Zustimmungen:
    3.825
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    die harte tour wäre die files bei dir im home in Library/Application Support/AddressBook zu löschen...
     
  5. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.152
    Zustimmungen:
    497
    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Mit Apple (cmd)-a alle auswählen und Backspace drücken.
     
  6. seasar

    seasar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    27.04.2006
    Vielleicht die ganzen Adressbuch Einstellungen in der Library löschen?
     
  7. somunium

    somunium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    16.01.2008
    Die Kontakte auswählen.
    Oben im Menü "Bearbeiten" klicken
    "Visitenkartnen löschen" klicken.

    Probiert hab ich es jetzt nicht, aber ich gehe davon aus, dass es klappt ;)


    Sowas ist übrigens ein guter Grund, zwei Benutzerprofile auf dem Mac einzurichten :)
     
  8. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.919
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
    Da fällt mir ein. Bei Alles markieren und löschen killste dir auch deine eigene Karte. Also vorsicht ;)
     
  9. ralfwenzel

    ralfwenzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Geschickter wäre gewesen:

    1. Sicherungskopie vom Adressbuch machen
    2. Adressbuch löschen (siehe oben, CMD A)
    3. Adressen eintippern
    4. Abgleichen
    5. Nochmal löschen
    6. Sicherungskopie wieder einspielen

    Leider ist das keine Möglichkeit für eine dauerhafte Pflege, weil dann die Daten des Vaters weg sind, die NOCH bessere Möglichkeit wäre also gewesen: User für den Vater auf dem eigenen Rechner anlegen, damit er ein eigenes Adressbuch führen kann. Diese Möglichkeit rangiert kurz hinter der Premium-Möglichkeit: Kaufe deinem Vater einen Mac! ;)


    Ralf
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Ich hätte auch noch eine Möglichkeit.
    Zu löschende Kontakte aktivieren und dann "Bearbeiten => Visitenkarten löschen"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen