"Adressbuch" in Kombi mit Handy verfeinern

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Artax30, 01.02.2006.

  1. Artax30

    Artax30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2006
    HI,

    Habe mühsam mein Adressbuch aufgebaut und es per iSync mit meinem SonyEricsson abgeglichen. Nun aber eine Frage wie Ihr folgendes "Problem" lösen würdet :

    Wie erwähnt habe ich bei jedem Kontakt eine Festnetz- als auch Mobilfunknummer abgespeichert. Nun bin ich Nutzer dieser BASE Flatrate und kann alle User von Eplus kostenfrei anrufen. Ich frage mich nun wie Ich über das Adreßbuch am elegantesten diese Nutzer markieren kann um sofort am Handy diese vor der Wahl zu erkennen. Durch Rufnummermitnahme incl. Vorwahl kann man ja leider mittwerweile nicht mehr erkennen welchem Netzbetreiber die Person angehört.

    Für Tips wäre ich dankbar.

    Artax
     
  2. Bigpietsch

    Bigpietsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Wie wäre es, wenn du ein Zeichen bei jedem Namen hinzufügst?
    Gruß,
    Bigpietsch
     
  3. Artax30

    Artax30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2006
    hmm.. ja das dachte ich auch bereits, aber es würde mir ja die Einträge auf dem Rechner optisch "versauen" wenn ich bspw. vor jeden entsprechenden Namen ein Sternchen setze.

    ne Möglichkeit wäre vielleicht bei entsprechenden Nummern diese als "Pager" laufen zu lassen - vorausgesetzt das Handy zeigt es mit eigenem Symbol an.

    Eigene Icons kann man nicht einbringen, oder ?

    Artax
     
  4. Bigpietsch

    Bigpietsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Das weiß ich nicht, aber deine Idee ist gut. Vielleicht kennt sich da einer noch besser aus, aber du hast die Möglichkeit eigene Etiketten einzuführen. Du klickst auf die Nummer (zB Mobil), dann erscheinen die Möglichkeiten, die du verwenden kannst und die letzte Möglichkeit lautet "Eigene".
    Vielleicht hilft dir das weiter.
    Gruß,
    Bigpietsch
     
  5. Artax30

    Artax30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2006
    Hmm.. Eigene zeigt sich als weißer Notizzettel auf dem Handy. Wäre o.k., wobei Ich lieber sowas wie nen grünen Punkt hätte ;)

    WeitereVorschläge willkommen..

    Artax
     
  6. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Intelligente Gruppe einrichten.
    -> Telefon enthält -> 0177, 0178, 0163

    Edit: Okay, du meinst, es gibt viele Rufnummernmitnahmen. Naja, seh ich anders. Egal.

    Ansonsten: lass bei diesen Nummern das "+49" weg. Im Ausland rufst du die eh nicht kostenlos an.
     
  7. Artax30

    Artax30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2006
    ;) habe bei keiner Nummer +49 angegeben. Aber mit den Rufnummerübernahmen ist es nicht so selten wie man glauben mag.

    Artax
     
  8. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Wenn überhaupt, dann haben Leute ihre Nummer aus dem D-Netz ins E-Netz portiert. Umgekehrt wohl weniger.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen