Adressbuch app zerschossen

Thoroughbred

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2003
Beiträge
46
Hi habe heute das 10.2.5 update runtergeladen danach war im ordner programme die app. adress book hab sie dann mal in den ordner office geschoben und das dortige adressbuch ersetzt. Jetzt geht es nicht mehr zu öffnen.
Die Adress Book file ist auch nur 20 kb groß.
Wo bekomme ich die app. jetzt wieder her ?
 

TobyMac

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
3.028
Mit dem Programm "Pacifist" (VT sei dein Freund) die OSX inst. CD mal durchsuchen !
 

Thoroughbred

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2003
Beiträge
46
leider is auf der cd nix zufinden :(
könnte mir jemand vielleicht seine Adressbuch app kopieren und mir per email senden?
den wegen sowas will ich auf keinen fall formatieren.
 

OSX0410

Mitglied
Registriert
18.07.2002
Beiträge
872
Hi Tho,
Toby ist schon im Freiburg-Fieber. Was er sagen wollte, bevor er die drei Punkte schon im Haben buchte:
Mit dem Programm Pacifist (bei Versiontracker) kannst du das Adressbuch von deiner OSX-CD extrahieren. Ist echt einfach, habe selbst ich hin bekommen;).
 

TobyMac

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
3.028
Original geschrieben von OSX0410
Hi Tho,
Toby ist schon im Freiburg-Fieber. Was er sagen wollte, bevor er die drei Punkte schon im Haben buchte:

:D Erwischt

Sorry, für die schlampige Anweisung, aber Kollege OSX0410 hat es ja jetzt besser erklärt ;)
 

Thoroughbred

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2003
Beiträge
46
Naja kann mir bitte einer sagen auf welcher cd und im welchen ordner das ist ich finds einfach nicht :(
 

OSX0410

Mitglied
Registriert
18.07.2002
Beiträge
872
Hi Tho,
wenn du Pacifist startest, erscheint im Menü unter Hilfe ein Schnelleinstieg. Dort ist genau erklärt, wo du was findest.
@Toby: Zu wenig zum Leben, zuviel zum Sterben. Es ist ein Jammer mit diesem Verein...
 

TobyMac

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
3.028
Original geschrieben von OSX0410

@Toby: Zu wenig zum Leben, zuviel zum Sterben. Es ist ein Jammer mit diesem Verein...

UND, um es abzurunden, sich mal wieder selber geschlagen ! :rolleyes:

Naja, You´ll never walk alone !
 
Oben