Adressbuch - Anzeigefenster zu klein

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von svbway, 20.03.2005.

  1. svbway

    svbway Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend in die Runde,
    als ich heute mein Adressbuch öffnete, hab ich mir fast die Augen gebrochen. Die Fenstergröße ist bis auf die Hälfte der ursprünglichen Größe geschrumpft, selbst die Maximierung bringt keinen Fortschritt. Woran liegt das? Wie kann ich das ändern und in den Urzustand zurücksetzen?

    svbway
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    Ich verstehe nicht so ganz wo dein Problem ist du kannst doch unten rechts das Fenster mit der Maus in jede Größe ziehen. :)
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Nun, das Adressbuch kann man im Normalfall nur bis zu einer gewissen Grenze verkleinern.
    Glaube also nicht das es daran liegt.

    Ich denke es liegt eher an der com.apple.AddressBook.plist >Libary >preferences.

    Lösche sie mal und starte das Adressbuch neu.
     
  4. svbway

    svbway Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    genau das war's, danke!

    svbway :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen