Adobe-Schriften in Latex verwenden

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von monster14, 29.04.2005.

  1. monster14

    monster14 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.04.2005
    Ich bin gerade dabei, mich in Latex einzuarbeiten.

    ich habe das Problem, dass ich meine Adobe-Fonts nicht installiert bekomme.
    Ich habe mich genau an die Dokumentation gehalten, aber z.B. die Datei pdftex/config gibt es bei mir nicht.
    Gibt es vielleicht noch eine einfachere Möglichkeit?

    Vielen Dank!
     
  2. neptun

    neptun Mitglied

    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    28.09.2003
    hallo,
    hast du diese Seite bereits durchgeackert?
    fonttutorial-current.html

    Gruss, neptun
     
  3. monster14

    monster14 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.04.2005
    Vielen Dank, für den Link!
    Es hat auch so gut wie alles geklappt - nur das Script "updmap" will nicht so recht.
    Es kommt immer die Fehlermeldung "config not found", obwohl ich alle Pfade überprüft habe.

    Habe das Gleiche an meinem Linux-Rechner probiert. Da läuft das Script ohne Fehlermeldung, aber die entsprechenden maps ändern sich nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schriften verwenden Forum Datum
Microsoft Word 2016 (Mac) möchte Schriften laden. Warum? Office Software 06.02.2018
Pages & Co: neu installierte Schriften auf alle Devices?! Office Software 17.06.2017
Outlook Mac, Adressdateien gemeinsam verwenden / Pfade Office Software 23.10.2013
MAC - WORD - schriftarten werden nicht installiert? Office Software 11.01.2013
Pages: IOS kompatible Schriften anzeigen lassen? Office Software 09.12.2012

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.