Adobe Reader 7 druckt, Reader 8 aber nicht ??

  1. Winn

    Winn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein Problem kann ich irgendwie nicht nachvollziehen... mit dem Adobe Reader 7 kann ich drucken, aber genau das gleiche Dokument kann ich im schnelleren und eigentlich besseren Adobe Reader 8 "nicht" drucken !? Es wird mit der Fehlermeldung "Document is not printable" quittiert...

    Habt Ihr eine Idee oder eine Anregung ?

    Gruß Winn
     
    Winn, 07.01.2007
  2. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    773
    ...

    Hallo Winn,

    hast Du das schon alles durch?

    Gruß Andi
     
    Andi, 07.01.2007
  3. Winn

    Winn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Öhm, nein als Du es schriebst noch nicht, danke für den Link... aber nun bin ich Dinge durch gegangen.

    1) PDF Dokumente können mit Preview.app und mit Adobe Reader 7.0.8 gedruckt werden
    2) PDF Dokumente können auch nicht von Adobe Reader 8.0.0 auf einen anderen Drucker gedruckt werden, gleiche Fehlermeldung
    3) Diverse Einstellungen, wie sie vom Adobe Support vorgeschlagen wurden, funktionieren nicht, darunter "Image Print", "Resave", etc.
    4) Deinstallieren von Acrobat Reader 7 + 8, löschen der app's, löschen der Einträge in user/XXX/library/Acrobat + user/XXX/library/Internet Plugins + /library/Acrobat und anschließender Neuinstallation, wieder die gleiche Fehlermeldung

    Was kann ich jetzt noch machen :noplan:

    Winn
     
    Winn, 07.01.2007
  4. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    773
    ...

    Hallo Winn,

    das ist eine gute Frage :rolleyes:

    Das PDF in Vorschau drucken und dabei im PDF-Menü "Als PDF sichern..."
    auswählen. Dieses gesicherte PDF mit dem Reader versuchen.

    Nochmals alles deinstallieren und vor einer Neuinstallation die Festplatte und die Zugriffsrechte überprüfen/reparieren.

    Im Drucker-Dienstprogramm unter Drucker-Dienstprogramm->Drucksystem zurücksetzen... versuchen.

    Ganz schnell 10 mal hintereinander "Scheißglump" sagen ;)

    Gruß Andi
     
    Andi, 07.01.2007
  5. Winn

    Winn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andi,

    nun bin ich komplett ratlos !! Denn

    1) Preview.app zum Resave, dann Acrobat Reader 8 zum Druck - Kein Erfolg
    2) Repair der Disk/User Permissions mit AppleJack, dann Acrobat Reader 8 zum Druck - kein Erfolg
    3) Deinstall vom Reader 8, Reset des Printers (HP Deskjet 1220C), Repair Disk/User Permissions, Printer Installation mit neueren Treibern, Acrobat Reader Installation mit einem frischen Download der Adobe HP, dann Acrobat Reader 8 zum Druck - Kein Erfolg :confused:

    Allerdings fällt mir auf, daß alle Programme außer der Reader nach dem Print Befehl die Printer Qeue startet. Der Reader quittiert mir den Nichtdruck nur dann mit einer Bemerkung "Document could not be printed" wenn ich in den "Page Settings" den HP Deskjet 1220C ausgewählt habe, sonst wird kommentarlos nicht gedruckt :eek:

    Und die Fehlermeldung "Document could not be printed" lässt sich nach Google Suche eigentlich nur dem Acrobat Reader 7 zuordnen :rolleyes:

    Was nun :noplan:

    Winn
     
    Winn, 07.01.2007
  6. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    773
    ...

    Hallo Winn,

    öffne mal das Programm Konsole in /Programme/Dienstprogramme.
    Klicke auf Protokolle und lass Dir unter /var/log/cups das error.log anzeigen und paste mal die letzten Zeilen (mit gleicher Uhrzeit) nach einem misslungenem Druckversuch hier rein. Eventuell kann man damit was anfangen.

    Die Zauberformel sprechen ;)

    Gruß Andi
     
    Andi, 07.01.2007
  7. Winn

    Winn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Einmal mit Einstellung der "Page Settings" und einmal ohne... zumindest erkennt man, dass beide Fehlverhalten auf den gleichen Fehler zurück zuführen sind. Denke allerdings das es nun etwas mit der Druckerverbindung zu tun haben könnte, mein Deskjet 1220C ist über eine Airport Express Bonjour Verbindung mit meinem Powerbook verbunden.

    Allerdings kann ich daraus keinen weiteren Weg ableiten und hoffe auf Deine magische Zauberformel :keks:

    Winn
     
    Winn, 07.01.2007
  8. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    773
    ...

    Hallo Winn,

    10 x Scheißglump!

    Wann hast Du denn die AirportExpress gekauft? Ist da auch die neueste Firmware drauf? Version 6.3?
    http://www.apple.com/support/downloads/airportexpressfirmwareupdate63formacosx.html
    Selbiges gilt natürlich auch für die Firmware der Airportkarte im PB.
    Hast Du es mal versucht zu drucken, wenn der Drucker direkt mit dem PB verbunden ist?
    Hast Du einen alternativen Treiber Gimp-Print bzw. Gutenprint versucht.
    Kannst ja hier mal unter Software nach den neuesten Treibern suchen. Der HP Deskjet 1220C steht mal unter supportet Printers - evntuell gehts damit.

    Gruß Andi
     
    Andi, 08.01.2007
  9. kHeck

    kHeckMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Adobe Reader 8 deinstallieren?

    Ich bin sauer. Da lag in einer Mac-Zeitschrift... doch diese „kostenlose Vollversion” vom neuen Reader und ich Trottel installiere den auch noch, dabei war ich doch mit der Vorschau voll zufrieden.
    Nun wollte ich ihn natürlich wieder runterschmeißen, weil er ja meine Möglichkeiten beschneidet, zB kann ich nicht mehr aus der DRUCK-Vorschau heraus in verschiedenen Variatione abspeichern usw.... aber dann funzt im Safari die Apple-Vorschau nicht mehr. Und ich kann ja Safari nicht einzeln neu installieren.
    Hilfe! Was soll ich denn jetzt machen? Und
    WARNUNG: Finger weg vom neuen Adobe-Reader! Der bringt keine Vor- nur Nachteile, finde ich jedenfalls.

    Gruß
    kHeck
     
    kHeck, 14.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Adobe Reader druckt
  1. AndreasE
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.629
    AndreasE
    21.10.2012
  2. Galinka
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    804
    antonioMO
    13.08.2012
  3. MarcJLH
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.079
    MarcJLH
    24.05.2011
  4. cbednarz
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.016
    cbednarz
    30.03.2011
  5. Katharina-w
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.719
    Katharina-w
    03.12.2007