Adobe Creative Suite 3 Design Standard oder Premium

Diskutiere das Thema Adobe Creative Suite 3 Design Standard oder Premium im Forum Digitalfotografie und Bildbearbeitung.

  1. Lukasiniho

    Lukasiniho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Hallo,
    ich bin mir jetzt schon ziemlich sicher, dass ich mal Mediendesign studieren will. Ich bezeichne mich als kreativ. Deshalb will ich mir nun die Studentenversion von Der CS 3 holen. Dazu habe ich nun ein paar Fragen;
    1) Hauptsächlich interessieren mich Photoshop, InDesign, Illustartor sowie Acrobat. Soll ich mir "nur" die Design Standard, oder gleich die Design Premium holen ?

    2)Wie sieht das mit den Upgrades aus ? Wenn die CS 4 rauskommt, kann ich dann meine Cs 3 upgraden ?
     
  2. Gyminant

    Gyminant Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    27.09.2007
    Ich selbst hab nicht soo viel Ahnung davon, aber weil ich mir auch schon überlegt hab das zu holn, hab ich mal bei unimal geguckt,
    und da stand dass man diese Edu Version nicht kommerziel nutzen darf und n´die nicht upgegradet werden kann... Dafür ist die aber ziemlich günstig...

    Jan
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    20.570
    Zustimmungen:
    4.182
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Informier dich, und schau, ob Du Dreamweaver und Flash bei deinem Studium brauchst.
     
  4. Emagdnim

    Emagdnim Mitglied

    Beiträge:
    6.281
    Zustimmungen:
    231
    Mitglied seit:
    01.10.2005
    :rotfl:
     
  5. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    17.052
    Zustimmungen:
    3.486
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Die Schülerversion für 700€ hingegen kann man updaten und kommerziell nutzen!!!
     
  6. Kobi Wan

    Kobi Wan Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    29.06.2004
    Es gibt von Adobe zwei(!!) vergünstigte Versionen:

    • Student: Günstigste Variante, jedoch nicht upgradefähig und nicht kommerziell nutzbar.
    • Edu: Etwas teurer, aber man kann sie später upgraden und kommerziell nutzen.

    Ich stehe auch vor einer solche Entscheidung – aber da ich hauptsächlich im Printbereich tätig bin, habe ich mich zur Edu-Standard-Version durchgerungen.
     
  7. Lukasiniho

    Lukasiniho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Das ist natürlich blöd. Ich hatte so 200-300 Euro eingeplant. Die SSL von der Design-Stadnard kostet jedoch 460 Euro.
    Naja, mal schauen...
     
  8. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Hallo, ich habe mir für meine Arbeit die CS Design Standard geholt. Da ist eigentlich alles drinnen, was man braucht. Die Suite beinhaltet auch genau die Programme, die du oben als interessant beschreibst.

    Die Design Premium brauchst du nur, wenn du auch Webdesign machen möchtest. Allerdings habe ich das mit Dreamweaver und Flash noch nie kapiert. Für Webdesign nehme ich iWeb 08, oder Freeway. Das reicht mir, es ist damit halt kein PHP und solche Scherze möglich. :D

    Schau mal bei unimall. Da solltest du mit deinen 200 Euros schon ungefähr hinkommen.
     
  9. Kobi Wan

    Kobi Wan Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    29.06.2004
    Und die Student-Version? Die reizt Deine Obergrenze grade so aus, mein ich.
     
  10. Lukasiniho

    Lukasiniho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Weiß ich. Leider kann ich diese dann nicht upgraden ...
    Werde sie wahrscheinlich trotzdem holen.
     
  11. Emagdnim

    Emagdnim Mitglied

    Beiträge:
    6.281
    Zustimmungen:
    231
    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Und wenn schon. – Wenn du dann irgendwann wirklich studierst, kannst du dir
    die CS4 doch wieder als Student-Version holen... :noplan:
     
  12. Heidegeist

    Heidegeist Mitglied

    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    02.05.2003
    "Nicht kommerziell nutzbar." Was bedeutet das eigentlich? Ich meine, wo ist denn da die Einschränkung? Doch nur in der Lizenz? Oder kann ich Dateien, die damit erstellt wurden nicht drucken lassen? Wäre doch doof, wenn ich im Ehrenamt Einladungskarten erstelle und die dann von Druckereien nicht bearbeitet werden.
     
  13. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    17.052
    Zustimmungen:
    3.486
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Dass du damit kein Geld verdienen darfst.
     
  14. Pikar

    Pikar Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Wenn Du ernsthaft Mediendesign studieren möchtest, würde ich dennoch eher zur Premium raten. Meines Wissens nach beinhalten die meisten Studienpläne in dem Bereich auch Arbeiten mit Flash. Dreamweaver ist IMHO zu vernachlässigen, da man gutes, sauberes HTML etc. auch mit nem normalen Texteditor machen kann.

    Was Du Dich außerdem fragen solltest, ist: bleibe ich bei Print (& evtl. Web) oder soll es noch weiter gehen in die Bereiche Visual-, Motiondesign etc.

    Zu dem Schluß bin ich im 3.Semester meines Designstudiums nämlich gekommen. Also hab ich mir gleich die CS3 Master Collection geholt (EDU), weil ich da alles hab, damit Geld verdienen kann, es upgraden kann und nach dem Studium nicht mehr so viel Geld beim Kauf sparen kann!

    Also mein Tipp wäre, lieber erst das Studium anzufangen und genau herausfinden, was da gelehrt wird und was Dich im speziellen interessiert. Und, ob Du nebenbei damit Geld verdienen willst...
     
  15. Lukasiniho

    Lukasiniho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Also für mich ist vor allem Print interessant. Webdesign interessiert mich nicht so viel. Layout und co. sind eher mein Gebiet. Da bin ich mir ziemlich sicher.
     
  16. oDeM

    oDeM Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.08.2005
    Ist die Tabelle auf Adobes Homepage wirklich korrekt und Photoshop gibts nur bei der Design Standard? Was macht denn das für einen Sinn?

    Überlege auch mir eine Edu Version zu kaufen, aber ich brauche definitiv NICHT die Design Standard, aber wenn ich bei jeder anderen PS noch mal extra bezahlen darf, finde ich das doch sehr schlecht.
     
  17. Pingu

    Pingu Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    341
    Mitglied seit:
    04.08.2003
    In der Standard ist PS Standard und in der Premium ist PS Extended.

    PS Extended wäre ggfs. interessant, da es einige zusätzliche Möglichkeiten für Bildbearbeitung betreffend Fotographie aber auch zur Automatisierung enthält.
     
  18. oDeM

    oDeM Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.08.2005
    Wo gibts denn Infos zu dieser Edu Version? Ich konnte bisher nur Infos zu der Student Version finden, die man eben nicht updaten/kommerziell nutzen darf.
     
  19. Pikar

    Pikar Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    13.02.2007
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...