Adobe Creative Suite 3 Design Standard oder Premium

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von Lukasiniho, 19.04.2008.

  1. Lukasiniho

    Lukasiniho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Hallo,
    ich bin mir jetzt schon ziemlich sicher, dass ich mal Mediendesign studieren will. Ich bezeichne mich als kreativ. Deshalb will ich mir nun die Studentenversion von Der CS 3 holen. Dazu habe ich nun ein paar Fragen;
    1) Hauptsächlich interessieren mich Photoshop, InDesign, Illustartor sowie Acrobat. Soll ich mir "nur" die Design Standard, oder gleich die Design Premium holen ?

    2)Wie sieht das mit den Upgrades aus ? Wenn die CS 4 rauskommt, kann ich dann meine Cs 3 upgraden ?
     
  2. Gyminant

    Gyminant MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    27.09.2007
    Ich selbst hab nicht soo viel Ahnung davon, aber weil ich mir auch schon überlegt hab das zu holn, hab ich mal bei unimal geguckt,
    und da stand dass man diese Edu Version nicht kommerziel nutzen darf und n´die nicht upgegradet werden kann... Dafür ist die aber ziemlich günstig...

    Jan
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.483
    Zustimmungen:
    1.845
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Informier dich, und schau, ob Du Dreamweaver und Flash bei deinem Studium brauchst.
     
  4. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.129
    Zustimmungen:
    230
    Mitglied seit:
    01.10.2005
    :rotfl:
     
  5. Veritas

    Veritas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.687
    Zustimmungen:
    2.378
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Die Schülerversion für 700€ hingegen kann man updaten und kommerziell nutzen!!!
     
  6. Kobi Wan

    Kobi Wan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    29.06.2004
    Es gibt von Adobe zwei(!!) vergünstigte Versionen:

    • Student: Günstigste Variante, jedoch nicht upgradefähig und nicht kommerziell nutzbar.
    • Edu: Etwas teurer, aber man kann sie später upgraden und kommerziell nutzen.

    Ich stehe auch vor einer solche Entscheidung – aber da ich hauptsächlich im Printbereich tätig bin, habe ich mich zur Edu-Standard-Version durchgerungen.
     
  7. Lukasiniho

    Lukasiniho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Das ist natürlich blöd. Ich hatte so 200-300 Euro eingeplant. Die SSL von der Design-Stadnard kostet jedoch 460 Euro.
    Naja, mal schauen...
     
  8. dodo4ever

    dodo4ever MacUser Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Hallo, ich habe mir für meine Arbeit die CS Design Standard geholt. Da ist eigentlich alles drinnen, was man braucht. Die Suite beinhaltet auch genau die Programme, die du oben als interessant beschreibst.

    Die Design Premium brauchst du nur, wenn du auch Webdesign machen möchtest. Allerdings habe ich das mit Dreamweaver und Flash noch nie kapiert. Für Webdesign nehme ich iWeb 08, oder Freeway. Das reicht mir, es ist damit halt kein PHP und solche Scherze möglich. :D

    Schau mal bei unimall. Da solltest du mit deinen 200 Euros schon ungefähr hinkommen.
     
  9. Kobi Wan

    Kobi Wan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    29.06.2004
    Und die Student-Version? Die reizt Deine Obergrenze grade so aus, mein ich.
     
  10. Lukasiniho

    Lukasiniho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Weiß ich. Leider kann ich diese dann nicht upgraden ...
    Werde sie wahrscheinlich trotzdem holen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen