Adobe Bridge & Camera Raw von EOS 5D

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von twoparts, 16.12.2005.

  1. twoparts

    twoparts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Hallo,
    heute habe ich das Update von Photoshop CS auf CS2 installiert. Nun habe ich festgestellt das Adobe Bridge meine RAW-Dateien der Canon EOS 5D nicht darstellen kann, die RAW-Dateien der EOS 20D werden angezeigt. Wenn ich – nur Camera-Raw anzeigen – ausgewählt habe, wird kein Icon angezeigt, nur eine Info das xxx ausgeblendete Dateien vorhanden sind. Das Camera Raw PlugIn 3.3 habe ich installiert.
    Woran kann das liegen?

    Danke für Antworten
    twoparts
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....das liegt daran, das adobe schnach langsam ist oder canon mauert was das RAW-format betrifft
     
  3. r_o_b_e_r_t

    r_o_b_e_r_t MacUser Mitglied

    Beiträge:
    779
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Im "Camera Raw 3.3 Beta Update" ist die Canon EOS 5D aufgeführt.

    Hast Du's wie angegeben in Library/Application Support/Adobe/Plug-Ins/CS2/File Formats kopiert?
    (und zuvor natürlich die alte gesichert)

    Sonst leider keine Idee...
     
  4. twoparts

    twoparts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Wahrscheinlich letzteres, denn mit dem aktuellen Adobe Raw-PlugIn wird die 5D ja ausdrücklich unterstützt. Zwei Möglichkeiten bleben noch: Die finale Version vom Raw-PlugIn ermöglicht die Darstellung oder Canon aktualisiert irgendwann die Firmware der 5D.
     
  5. twoparts

    twoparts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Ja, habe ich so gemacht. Auch der Adobe DNG-Konverter erkennt die 5D-RAWs nicht. Es ist nicht perfekt aber ich kann die RAWs in PS öffnen und das ist wichtig.
     
  6. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....die RAWs in PS öffnen ohne plugin ?

    ...bist du sicher, das es RAWs sind, die du machst ?

    ...bei canon heissen die raws ja auch tiff
     
  7. twoparts

    twoparts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Ne, ne – natürlich mit PlugIn (Vers. 3.3) Also öffnen in PS geht, auch alle Einstellungen sind möglich, nur Adobe Bridge zeigt da RAW in der Dateiübersicht eben nicht an. Das wäre halt zur einfacheren Verwaltung hilfreich.
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....alles klar, dann haben wir hier lange aneinander vorbei geredet......klar wäre das besser in bridge.....
    ...hast du die letzt version von bridge....bei mir ist es 1.0.1.46.
     
  9. twoparts

    twoparts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Ja, habe die gleiche Version. Hmmm…?
     
  10. r_o_b_e_r_t

    r_o_b_e_r_t MacUser Mitglied

    Beiträge:
    779
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    15.12.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen