1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

Admin Konto

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Mr.Apple, 21.03.2004.

  1. Mr.Apple

    Mr.Apple Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi Leute,

    ich habe es irgendwie geschafft, den admin seine Rechte wegzunehmen.

    also das heißt ich habe jetzt kein Admin Konto mehr und root ist auch nicht aktiviert.

    Wie bekomme ich den Admin status zurück?

    Ich habe Mac OS X 10.3.3
     
  2. HAL

    HAL

    Kann das bitte noch ein bisschen genauer beschrieben werden?

    :confused:
     
  3. CD reinlegen

    CD 1 reinlegen, Passwort zuruecksetzen und Rechte reparieren.
     
  4. Mr.Apple

    Mr.Apple Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Passwort zurücksetzten bringt nichts, weil auf das konto kann ich ja zugreifen, nur hat das Konto keine Adminrechte mehr...

    Rechte reparieren hab ich auch schon gemacht.. ohne Erfolg :(

    P.S.: Ich hab da irgendwas im netinfo manager rumgefummelt :(
     
  5. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    wie wäre es im Singe-User-Modus zu starten und dem Admin seine Rechte wiederzugeben? Aber wie HAL9500 schon schrieb: beschreib doch erstmal, wie Du DAS geschafft hast :cool:
     
  6. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    eine etwas genauere Beschreibung würde die Sache wesentlich vereinfachen :confused:
     
  7. Wie geht das?

     

    Um einem Konto die Rechte zu nehmen, muss man doch Admin sein. Wie also hast du das geschafft?

    Und ein neues Konto kannst du auch nicht anlegen?

    Ich hab so etwas noch nie gehört :rolleyes:

    wavey

    Lynhirr
     
  8. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Re: Wie geht das?

     

    In einem Unix System darf root ALLES... Unter anderem darf root sich selbst auch die Rechte nehmen.
    In einem sauber geführten System kannst du dann wirklich nichts mehr daran machen.

    Aber unter Linux könntest du das folgendermassen lösen (evtl. kann man das irgendwie auf OS X anwenden): Wenn du irgendwie in ein System booten kann in welchem du Root-Rechte hast kannst du eine chroot-Umgebung deiner Systempartition anlegen und darin die Rechte ändern.... Nur so falls es hilft ;)
     
  9. Mr.Apple

    Mr.Apple Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ja da hat ich ja noch admin rechte..

    Ich hab den Kurznamen vom Admin geändert und dann war nix mehr.


    Wie geb ich den admin die rechte im Single User Modus zurück?
     
  10. Mr.Apple

    Mr.Apple Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Wie geht das?

     

    Auf meiner 2. HD ist noch Mac OS 10.2.8 installiert, vielleicht kann man das damit lösen.. aber nur WIE?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen