ADC und DVI

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von maanfilu, 21.12.2003.

  1. maanfilu

    maanfilu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Hallo,
    ich habe eine Frage , die ich nicht lösen kann .
    ich besitze ein Powerbook 12 Zoll 1GHZ mit mini DVI und bekomme nun einen Formac 1740 mit ADC Anschluss
    Frage: Kann man die miteinanderverkuppeln oder muss ich das Gerät umtauschen ?
    Mfg Maanfilu:rolleyes:
     
  2. sunni

    sunni Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Nimm dir den MiniDVI zu DVI Adapter und einen DVI zu ADC Adapter und dann kannst das gute Formac Display anschließen.
     
  3. maanfilu

    maanfilu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Cool wo bekomme ich einen solchen ?

    Hallo,
    danke für die schnelle antwort.
    Nur wo finde ich so ein Adapter ?
    mfg maanfilu
     
  4. Wuddel

    Wuddel Mitglied

    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Also wenn du die Möglichkeit hast das Display kostenlos wieder zurück zu geben würde ich es machen. Es gibt die Formac-Displays AFAIK auch mit DVI-Eingang. Du könntest die Bestellung evtl. stornieren und die DVI-Version ordern.

    Dann könntest du dir den DVI->ADC-Adapter schenken, der ja auch nicht gerade billig ist (ca. 110 EUR). Vorrausgesetzt du willst nicht noch einen PowerMac anschließen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.