Adblocker in Webkit Anwendung einbinden

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von Artaxx, 08.08.2006.

  1. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.095
    Zustimmungen:
    174
    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Hallo Leute,

    ich betrete gerade ungewohntes Terrain und mache mich über xCode her.

    Mein erstes Projekt ist ein spezieller Webbrowser um ein Onlinegame als eigene Anwendung laufen zu lassen.

    Meine Frage ist nun:
    Ist es möglich einen Adblocker direkt in das Programm einzubinden bzw. kann man rein mit den Möglichkeiten von xCode zumindest die Layerwerbung unterdrücken?

    Eine weitere aber nicht so wichtige Frage wäre: Kann man in xCode einem Programm künstlich weniger CPU Leistung zuweisen (wenn man die Geschwindigkeitseinbußen in Kauf nimmt) ?

    Vielen Dank für euere Hilfe

    Gruß
    Artaxx
     
  2. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.276
    Zustimmungen:
    1.086
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Ja, das mit dem WebKit geht. Da Du ohnehin für das öffnen neuer Fenster verantwortlich bist, kannst Du es auch einfach unterbinden.

    Zu "weniger CPU Leistung": nice (3), setpriority (3)

    Alex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen