Ad-hoc Mac to PC verlangt plötzlich Identifizierung?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von mescamesh, 30.11.2005.

  1. mescamesh

    mescamesh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.05.2005
    Hallo,

    die ganze Zeit wars kein Problem mit smb://xxx.xxx.xx.xxx/Data auf einen freigegebenen Ordner 'Data' auf meinem desktop-PC vom iBook aus zuzugreifen. Heute erscheint zum ersten mal ein Fenster in dem ich aufgefordert werde mich am SMB/CIFS-System zu identifizieren:
    MSHEIMNETZ - klar
    Administrator - auch klar
    Passwort - weiß ich auch :)
    gibt aber Meldung: falscher Benutzername bzw falsches Passwort... :mad:

    Firewall aus
    auch sonst nichts verändert :rolleyes:
     
  2. Welches Windows? Wenn XP dann auf "einfache Dateifreigabe" stellen, dann kannst du die vorgeschlagene Arbeitsgruppe und den Benutzernamen so lassen wie vorgeschlagen und ohne Passwort bestätigen. Egal was dort steht die Verbindung klappt dann. Oder du legst einen neuen User am PC an und loggst dich mit diesem ein (erweiterte Dateifreigabe). Wundert mich aber, dass du dieses Anmeldefenster bisher nicht hattest...

    MfG, juniorclub.
     
  3. kana

    kana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2005
    Mit welchem Servicepack 1 oder 2.
    Bei Servicepack 2 muss ein Administrator Kennwort festgelegt sein, sonst lässt Windoof Xp keine Verbindung zu.
     
  4. Peter M.

    Peter M. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Hatten wir das nicht letztlich? Ein bisschen anders? Und zwar das der Mac das Passwort seit einem Sambaupdate nur noch verschlüsselt übertragen mag und vorher war es nur unverschlüsselt? Es war ein Problem mit einem Debianserver.

    daak, pm
     
  5. mescamesh

    mescamesh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.05.2005
    Komm nicht weiter (XP ohne Servicepack) :mad: Paßwort ist vergeben, neuen Benutzer probiert. Gestern ging es ja noch, Sambaupdate glaube ich also auch weniger...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen