Acrobat Reader bringt alles zum einstürzen

  1. Studio

    Studio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leuts,

    wie das so ist: kriegen wir ein PDF im Anhang einer mail, öffnet sich Acrobat Reader 5.0 (obwohl schon auf 5.1. upgedatet) hängt sich der ganze Rechner auf sofern auch nur ein kleiner Mouse-Klick getan wird und gibt "Fehler 1" an.

    Was ist da los und wer kann bitte antworten? Mail-Programm aus Netscape 7.

    Vielen Dank
     
    Studio, 17.03.2004
  2. iCe_cUbe

    iCe_cUbeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Der Reader 5 war noch Classic Only, der Reader 5.1 ist Carbon (8.6 - 9.2.2 und OSX)
    Ihr habt warscheinlich noch teile des Alten Reader drauf mit Teilen des neuen vermischt!

    Deinstallier doch mal beides sauber (notfalls per Hand) den Ordner Adobe in ApplicationSupport im Systemordenr nich vergessen (MacOS 8, 9) vorsicht dort leigen auch noch Dateien für Illustrator und Co.

    InternetPlugIns für IE NS und Co.

    Such auch noch nach Dateien ala PDFSupport in Systemerweiterungen u.ä. --> Quarantäne bis sicher ist das alles funzt.

    Dann neu installieren
     
    iCe_cUbe, 07.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Acrobat Reader bringt
  1. OS/pablo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.537
    t_h_o_m_a_s
    09.04.2008
  2. -micky
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    778
    pocketcrocodile
    27.06.2006
  3. NetNic
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.008
  4. Sven312
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.295
    Sven312
    13.01.2005
  5. Onophrio
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.339
    Onophrio
    26.06.2003