Benutzerdefinierte Suche

Acrobat Reader 7.0.5 ohne Werbung?

  1. Maeandertaler

    Maeandertaler Thread Starter

    Moin
    ich habe ne Frage bezüglich des Acrobat Readers. In der Windows Welt habe ich dank der c't erfahren, dass es eine Möglichkeit gibt das nervige Werbebanner via einem Regedithack zu deaktivieren. Dies geht mir schon seit geraumer Zeit auf die nerven, da ich sehr viel mit dem Programm arbeite (Vorschau bietet für mich leider nicht den gleichen Komfort)! Nun hoff ich das es eine ähnliche Möglichkeit gibt, das gleiche beim geliebten Apple zu machen!

    MFG
    Maeandertaler
     
    Maeandertaler, 28.11.2005
  2. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Du meinst den Startscreen?

    Adobe Reader > Grundeinstellungen > Programmstart
    > Anwendungsstart > Eröffnungsbildschirm anzeigen.

    Viele Zusatzmodule werden gedrückthalten der Shift-
    Taste während des Startvorgang nicht geladen.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 29.11.2005
  3. Maeandertaler

    Maeandertaler Thread Starter

    Nein ich meine das Bild in der Toolbar, das Acrobat Reader heisst und nach ner Zeit wenn man im Internet surft, Textwerbung einblendet!
     
    Maeandertaler, 29.11.2005
  4. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Ehrlich gesagt hatte ich dieses Problem
    noch nie.

    Mit welchem Browser surfst du denn?
    Benutzt du das Adobe-Plugin, um deine
    PDFs im Browser darzustellen?
     
    Ogilvy, 29.11.2005
  5. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Ah, jetzt sehe ich, was du meinst. Mein Unterbewußtsein hatte das wohl immer ausgeblendet. Ist mir jedenfalls nie aufgefallen.

    Kann dir aber leider auch nicht weiterhelfen, sorry.
     
    Incoming1983, 29.11.2005
  6. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Das passiert nicht im Browser, sondern wenn man den Acrobat Reader startet. Dann ist unterhalb der Menubar eine Toolbar, und im rechtesten Abschnitt ist ein Adobe-Logo. Nach einiger Zeit verschwindet es, und es wird Werbung eingeblendet.
    Wahrscheinlich hast du es einfach übersehen, wie ich auch ;-)
     
    Incoming1983, 29.11.2005
  7. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Stimmt ;)


    @Meandertaler

    Da kann ich dir leider auch
    nicht weiterhelfen
     
    Ogilvy, 29.11.2005
  8. Maeandertaler

    Maeandertaler Thread Starter

    Schade Schade ich dachte man könnt das irgendwie wegbekommen!
     
    Maeandertaler, 29.11.2005
  9. Maeandertaler

    Maeandertaler Thread Starter

    So für alle Leute die es interessiert, ich hab nun doch von einer Methode erfahren, wie man die Werbeeinblendungen in Textform, von Adoboe los wird: Grundeinstellungen->Programmstart->Meldungen einblenden und automatisch aktualisiern "Häcken enfernen" und gut ist! Der Tip stammt aus meiner so wertgeschätzten c't =)

    MFG Maeandertaler
     
    Maeandertaler, 10.12.2005
  10. nablamalnabla

    nablamalnablaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    16
    So einfach, so effizient. Danke für den Tip!
     
    nablamalnabla, 10.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Acrobat Reader Werbung
  1. applebeisser

    Acrobat Reader DC

    applebeisser, 15.02.2017, im Forum: Adobe Acrobat
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    221
    Veritas
    15.02.2017
  2. gegenwind
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    551
    freucom
    30.03.2016
  3. claus17
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.338
    XSkater
    04.04.2013
  4. amwi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    673
  5. Michael-Forum
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.226
    Switters
    07.12.2012