Acrobat Professional PDF´s Probleme unter Panther

  1. freese

    freese Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Vor kurzem bin ich auf Panther umgestiegen, und seitdem das der Fall ist, kann ich keine PDF´s durch die Verwendung der Druckfunktion (Befehl-P) erstellen, da der virtuelle Adobe-Drucker nicht in der Liste der Drucker erscheint.

    Bei Jaguar hatte ich gar kein Problem. Ich hab´versucht unter Library/Printers/ herauszufinden ob der Plugin tatsächlich installiert ist, und so war das, da sind (außer dem Ordner EPSON für meinen USB Epson Stylus Color Printer) zwei Ordner, nämlich:

    - PPD Plugins und
    - PPDs

    Im Plugins Ordner ist in der Tat der AdobePDFPDE.plugin da. Was kann ich machen damit die Druckfuktion wieder zur Verfügung steht?. Liegt es an Inkompatibilität mit Panther?. Danke!!!!!!!
     
    freese, 29.10.2003
    #1
  2. fogrider

    fogrider MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte gerade das selbe prob....
    du musst im printcenter --> hinzufügen--> tcp/ip-drucker -->typ LPD/LPR-->druckeadresse -localhost-->druckermodell-->adobe-->adobe.pdf einrichten
    dann sollte es funktionieren so wie bei mir...:D

    fogrider
     
    fogrider, 29.10.2003
    #2
  3. freese

    freese Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hey was für´ne schnelle Antwort, Danke Mann, jetzt geht´s wieder...ich dachte ich wäre alleine mit dem Problem da , danke.clap
     
    freese, 29.10.2003
    #3
  4. fogrider

    fogrider MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    kein problem, man hilft ja gern....:D

    fogrider
     
    fogrider, 29.10.2003
    #4
  5. freese

    freese Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich nochmal....es funktioniert immer noch nicht, aber das liegt an einem kolossalen Fehler von mir. bevor ich deinen Vorschlag fogrider umgesetzt habe:
    "im printcenter --> hinzufügen--> tcp/ip-drucker -->typ LPD/LPR-->druckeadresse -localhost-->druckermodell-->adobe-->adobe.pdf einrichten", hatte ich blöderweise rumgespielt, indem ich die Datei "AdobePDFPDE.plugin" unter Library/Printers/PPD Plugins dem Programm "Drucker-Dienstprogram" zugeschrieben habe.

    Das heißt konkret ich habe die Infos für die AdobePDFPDE.plugin aufgerufen (Befehl-i) und da habe ich unter öffnen mit "Drucker-Dienstprogramm" ausgewählt und noch schlimmer, ich hab´auf "Alle Ändern" gedruckt!! :rolleyes: Nun steht unter "Art" des Dokumentes: "Drucker_Dienstprogramm Dokument" so das bestimmt deshalb die Erstellung von PDF´s noch nicht klappt. Schlecht ist auch noch das sämtliche .plugin Dateien nun die gleiche "Art" haben....Mensch war ich blöd!!!.

    Gibt es nicht die Möglichkeit irgendwo dieses Preferences zu löschen?....Sorry so rumzunörgeln!! :rolleyes:
     
    freese, 29.10.2003
    #5
  6. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    nur für mich kurz zum verständnis: pdf dateien lassen sich doch easy über print -> als PDF sichern erstellen oder nicht? oder ist beim adobe irgendetwas anders?
     
    Thommy, 29.10.2003
    #6
  7. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
     

    Die Einstellungsmöglichkeiten via Adobe/Distiller sind viel umfangreicher und für den professionellen Bereich bisher unersetzlich.

    Interessant in diesem Zusammenhang: Ab Panther ist nun auch die Generierung von PDF/X direkt via OS X möglich.
     
    dylan, 29.10.2003
    #7
  8. freese

    freese Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja Dylan hat recht, daher bemühe ich mich mein Problem wieder zu beheben, denn diese Funktionalität von Acrobat kann ich nicht ersetzen....
     
    freese, 30.10.2003
    #8
  9. fogrider

    fogrider MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    @freese

    da weiß ich jetzt auch keinen rat im moment....:confused:

    und dylan hat natürlich recht...

    fogrider
     
    fogrider, 30.10.2003
    #9
  10. Cemera

    Cemera MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe das genauso versucht mit dem Acrobat, leider steht dann bei mir im drucker immer nur waiting, retrying in 30 seconds, und dann macht er nicht weiter. Der Druckauftrag scheint an das Printcenter geschickt zu werden, aber da gehts dann nicht weiter. hat einer ähnliche erfahrungen, bzw eine lösung für das problem??

    grüße
     
    Cemera, 31.10.2003
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Acrobat Professional PDF´s
  1. BritPop
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.019
    BritPop
    13.12.2013
  2. BIGMÄCCI
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    601
    clonie
    18.12.2008
  3. bommelos
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    529
    bommelos
    02.03.2008
  4. uweg
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    586
    uweg
    25.10.2007
  5. jawbox
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.219
    jawbox
    09.10.2007