Benutzerdefinierte Suche

Acrobat Prof. 6.0.2 – minderwertige Auflösung!

  1. buzzy79

    buzzy79 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    14
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade festgestellt, daß, wenn ich in VORSCHAU oder SAFARI ein Pdf öffne, ist die Auflösung der dargestellten Bilder einwandfrei!
    Wenn ich die Datei dann in Acrobat öffne, sind die Bilder total pixelig…

    Kann mir jdm. sagen woran dies liegen könnte?

    Dank Euch, buzzy
     
    buzzy79, 04.08.2005
  2. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Hallo buzzy,

    ist es ein und dasselbe PDF?
    Sind die Ansichtsgrößen jeweils
    auch gleich groß?



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 05.08.2005
  3. buzzy79

    buzzy79 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    14
    Ja, ist ein und dasselbe PDF!

    Ist mir erst aufgefallen, als ich dieses Klick mich!
    Gruß, buzzy
     
    buzzy79, 05.08.2005
  4. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Hallo buzzy,

    hab mir das PDF gerade mal gezogen
    und jeweils im Adobe Reader 7.0.2
    und Vorschau 3.0.1 geöffnet.

    Hab meine Ergebnisse mal als Screenshots
    bei 100 %-Darstellungsgröße dokumentiert:

    Vorschau
    [​IMG]


    Adobe Reader
    [​IMG]


    Ich kann jetzt keine qualitativen Unterschiede
    erkennen. Die Darstellung ist ansich aber schon
    anders, da hast du recht. Bei Apples-Vorschau
    ist in den Voreinstellungen darauf zu achten,
    dass alles in 100 % dargestellt wird. Sonst wird
    das Ergebnis verfälscht.

    Ich würde einfach an den Darstellungsoptionen
    (vorallem Glätten) in den Programmen rum-
    probieren, bis dir die Darstellung zusagt.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 13.08.2005
  5. buzzy79

    buzzy79 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    14
    Ja, genau diese Darstellung kann ich aufweisen!

    Safari 2.0.1 oder Vorschau stellen die Bilder sehr fein aufgelöst dar, während Acrobat Professional 6.0.2 die Bilder, wie bei Dir in v7.0.2, sehr körnig darstellt…

    Würde mich trotzdem interessieren, woran dies liegen könnte!? Bin noch nicht darauf gekommen (glätten hat keine Besserung zur Folge)
     
    buzzy79, 01.09.2005
  6. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Frag doch mal im Adobe- oder HDS-Forum nach.
    Offentsichtlich ist es ja ein Adobe-„Problem“.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 02.09.2005
  7. MIC71

    MIC71MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    hey leute,

    prob. hatte ich auch schon mal angesprochen!

    DRÜCK MICH!

    cheers,
    mic
     
    MIC71, 02.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Acrobat Prof –
  1. rewi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    658
  2. Babaganoush
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.350
    Babaganoush
    18.02.2008
  3. brettsportler
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    904
    brettsportler
    08.03.2007
  4. Folks
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    952
  5. schuecke
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.919
    Sterling
    14.10.2006