Acrobat Pro nur offline nutzbar

Wolliborgstedt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.11.2007
Beiträge
54
Acrobat X 10.1.1
Mojave 10.14.6

Hallo Community,

seit gestern lässt sich Acrobat Pro nur noch offline nutzen. Dokumente werden zwar geöffnet, das Programm startet, sobal man allerdings irgend etwas tut (scrollen, vergrößern o.ä.) stürzt Acrobat sofort ab.
Offline läuft das Programm völlig normal.

Gibt es da Erfahrungen, wie man den Fehler beheben kann?
 

Wolliborgstedt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.11.2007
Beiträge
54
Ich brauch das noch genau 1 Jahr. Und nur für wenige Aufgaben. Neuanschaffung rechnet sich nicht
 

macrobb

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2003
Beiträge
71
Hi, haben das Problem in einem anderen Thread besprochen.
Die Lösung ist, Adobe Acrobat 10.1.16 zu installieren. Mit etwas Suchen findet man das Update auf den Servern von Adobe, das sich frei herunterladen lässt und problemlos Acrobat 10.1.1 aktualisiert.

Hier habe ich es von Adobe heruntergelanden:
https://supportdownloads.adobe.com/thankyou.jsp?ftpID=5981&fileID=6021

Das funktioniert bei mir auch unter Mojave.
 

Wolliborgstedt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.11.2007
Beiträge
54
Hallo macrobb,
vielen Dank. Funktioniert einwandfrei.
Diese Forum ist Gold wert!