Acrobat 6.02 Druckprobleme

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von nikderpik, 12.10.2004.

  1. nikderpik

    nikderpik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Hallo Leute

    habe folgendes Problem beim Drucken aus Acrobat Prof. 6.02.
    Wenn ich mehrere Kopien einer Seite drucken möchte druckt Acrobat jede Kopie einzeln auf den Drucker. Sprich bei 100 Kopien - druckt Acrobat 100mal zum Drucker. Das dauert ewig und der Drucker muß jede Kopie neu rippen.

    OSX 10.3.5

    Drucker: OKI 9500 PS/3 über TCP/IP

    Bei anderen Anwendungen null Probleme.
     
  2. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.779
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Lösung des Problems:

    Zum drucken "Vorschau" verweden :)
     
  3. nikderpik

    nikderpik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Muss leider aus A. drucken da ich dem File Profile zuweisen muß.
     
  4. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.779
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Leider weiß ich nicht, wie das mit dem "Datei profil zuweisen zu verstehen ist" aber hier vielleicht ein workaround:

    Alle Files zu einer PDF vereinen und dann drucken. Dadurch hättest du nur noch einen Druckauftrag...
     
  5. nikderpik

    nikderpik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Bei 30-40 Jobs am Tag ist dies zu heftig.

    Profile muß ich den Jobs zuweisen da ich verschiedene Papiersorten (Folien, Karton usw.) bedrucke. Dies klappt nur in Acrobat.

    aus InDesign oder Quark kann ich zwar auch Pdf`s drucken aber da klappts nicht mit den Profilen (Farbe sackt ab usw.).
    Daher bestes Druckergebnis aus Acrobat.
     
  6. Wrecker

    Wrecker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Habe gerade das selbe Problem festgestellt. Acrobat 6.02, Panther 10.3.4 und HP Laserjet 2300dn als Netzwerkdrucker.

    Auch ist mir aufgefallen, daß es endlos lange dauert ein in Photoshop geöffnetes PDF zu drucken. Klar, daß es "etwas" länger dauert, aber es dauert ca. ganze 10 Minuten bis der Drucker reagiert. Das selbe PDF aus Acrobat ist in ein paar Sekunden gedruckt!

    Rätsel über Rätsel! Hat denn jemand eine Erklärung/Lösung?
     
  7. nikderpik

    nikderpik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Photoshop druckt das PDF als Bild gerastert. Darum dauert dies so lange
     
  8. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    He, der Drucker ist echt gut, haben wir auch :D

    Vielleicht ist es irgendeine Einstellung am Drucker
    oder im Treiber?

    /Ah, Problem schon gelöst,
    hab ich grad erst gesehen, sorry.

    Gruß
    Ogilvy
     
  9. nikderpik

    nikderpik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Problem gelöst??????

    Hab dies auch mit anderer ppd und Drucker getestet.
    funzt aus Acrobat 6 nicht.
     
  10. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    hast du das Problem nur bei dieser
    einen Datei?



    /es liegt bestimmt an den
    Profilen. Hast du es mal
    zum Testen mal ohne probiert?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen