1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

acrobat 6.0 pro saulaaahm

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von larsoli, 03.03.2004.

  1. larsoli

    larsoli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    hallo forum,

    die implementierung von pdf in osx ist ja schon toll. toller wirds nur noch mit acrobat aufgrund der einstellmöglichkeiten. jetzt folgendes problem:

    Habe mit der Digi ein paar Fotos (ca. 15) aufgenommen, um daraus per iPhoto ein Album (Buch) zu machen und via eMail zu verschicken. Apples hauseigener PDF-Writer erzeugt eine 114MB grosse Datei. Mit Acrobat bekomme ich 600KB hin (per PDF-Druckertreiber). Nur leider dauert das eine Ewigkeit. Habe den Export gestern gegen 20:00h gestartet und bin gegen 0:30h ins Bett, da war er immer noch nicht fertig.

    Habe in Acrobat nix rumgespielt, reine Standardeinstellungen. Der Pozessor scheint ziemlich beansprucht zu werden, da alle 5 min der Lüfter anspringt. Jetzt habe ich mal in der Prozessliste geschaut:

    iPhoto 1,8 % CPU, 4,5 % RAM
    PrintCenter 33 % CPU, 0,3 % RAM
    LaunchCFMApp 60 % CPU, 2,1 % RAM

    Also, Ram scheint hier nicht das Problem zu sein. Aber, was zun Kuckuck ist LaunchCFMApp??? Warum braucht der so viel CPU? Wieso dauert es so lange eine PDF-Datei zu erstellen? Waaahnsinn. Gnnn.

    Wer weiss Rat?

    Gruß
    Lars
     
  2. larsoli

    larsoli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    o.k., da anscheinend keiner was dazu beizutragen hat, hier ein kleiner Nachschlag von mir.

    Wie gesagt, über den PDF-Druckertreiber von Adobe ist die PDF-Erstellung ziemlich zäh, um nicht zu sagen völlig unbrauchbar.

    Ich habe jetzt mal aus iPhoto das besagte Album als Postscript-Dokument sichern lassen und dann durch den Distiller gejagt. Das hat in einigermassen erträglicher Zeit geklappt. Trotzdem, ätzend!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen