Benutzerdefinierte Suche

Acrobat 6.0 PDF-Drucker geht nicht

  1. federix

    federix Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe heute Acrobat 6.0 installiert und wollte eine Word-Datei in PDF umwandeln. Wenn ich in Word auf "in PDF umwandeln" klicke, öffnet sich ein Fenster was fragt, wo sich Print Center befindet. Wenn ich abbreche, heißt es, der PDF-Drucker wurde nicht gefunden. Im Druckdialog ist auch kein PDF-Drucker angegeben. Habe probiert, was im Readme steht, mit als Root anmelden und irgendwas im Terminal löschen, hat aber auch nichts genützt. Habe im Terminal einfach rm /usr/libexec/cups/backend/pdf eingegeben. War das richtig? Der Drucker hätte ja eigentlich installiert werden sollen?. Kann man den sonst irgendwie nachträglich installieren, oder hab ich im Terminal was falsch gemacht?

    Danke schon mal!!!
     
    federix, 14.11.2004
  2. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    keine Ahnung was du da im Terminal
    gemacht hast. Ich würde die Finger
    davon lassen.

    Den Adobe-pdf-Printer kannst du ganz
    einfach durch das Update auf 6.0.1 oder
    6.0.2 zurückholen.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 14.11.2004
  3. mcnewbie

    mcnewbieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    5
    selbes problem ... update hat nichts gebracht!
     
    mcnewbie, 16.11.2004
  4. federix

    federix Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hurra, bei mir hat's mit dem Update auf 6.0.1 geklappt. Allerdings bleibt der Distiller, wenn ich eine Word-Datei umwandeln will bei ca. 80 % hängen. Datei ist zwar dann irgendwann trotzdem fertig, Distiller hängt aber und muß beendet werden.
     
    federix, 16.11.2004
  5. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    probiers mal so:

    1. Starten Sie in Programme (Applications)/Dienstprogramm (Utilities) das Programm "Drucker Dienstprogramm"("Printer Setup Utility")
    2. Halten Sie die Wahltaste (Alt-Taste) und Drücken auf den Button "Drucker hinzufügen"
    3. Wählen Sie im Drop-Down-Menü "Weitere Optionen"
    4. Tippen Sie im Feld Gerätename: "Adobe PDF"
    5. Für Geräte-URI: "pdf://www.adobe.dom"
    6. Für Druckermodell wählen Sie "Adobe"
    7. Klicken Siehinzufügen



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 17.11.2004
  6. ernesto

    ernestoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    9
    @Ogilvy
    Hatte dasselbe Problem.....
    Danke für die Lösung!!!
     
    ernesto, 17.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Acrobat PDF Drucker
  1. TimberSK
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    397
    TimberSK
    08.02.2017
  2. bandchef
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.697
    TEXnician
    25.07.2014
  3. mitmac
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.214
    Cousin Dupree
    17.08.2012
  4. klamm
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.199
    falkgottschalk
    28.06.2011
  5. kellergeschoss

    PDF-Drucker

    kellergeschoss, 11.01.2011, im Forum: Adobe Acrobat
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    3.621
    Saugkraft
    12.01.2011