ACD 20" - Frust

gitwalt

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2003
Beiträge
93
Hallo Leute,
ich habe seit knapp über einem Monat ein ACD 20". Wunderschönes Teil! Klasse Maße! ;-) Schönes und übersichtliches Arbeiten mit Photoshop. Ich habe offensichtlich keine Pixelfehler auf dem Teil.

Doch leider ist die Helligkeitsverteilung schlecht! Auf der linken oberen Seite ist es deutlich heller und am unteren linken Rand ist ein feiner heller Strich zu sehen. Schade!

Ich war bei Comspot, doch die haben nur gesagt, dass ich damit leben müsse. Apple würde diese Ungleichmäßigkeit nicht als Reklamationsgrund anerkennen.

Und nun schwanke ich immer hin und her - mal stört es mich, mal nicht - dann "massiere" ich meinen Monitor (im Ernst!) - die Helligkeitsverteilung scheint dann zeitweise gleichmäßiger zu werden.

Dann sag ich mir, immerhin keinen Pixelfehler. Und, wer weiß, wie das Tauschgerät sein wird!
Aber irgendwie kommt bei mir immer wieder der Frust hoch - meine Frau sagt, ich sei mal wieder zu pingelig! ;-)

Könnte eine bessere Graka Besserung versprechen?
Ich habe einen relativ alten 867er Doppelmac mit ndvidia 32mb Grafikkarte! Könnt Ihr mir einen Rat geben!?

Gruß Git ;)
 

macmaniac_at

Aktives Mitglied
Registriert
26.09.2004
Beiträge
3.593
Nun, ich würde dir generell empfehlen, dein Display mal an einem anderen Rechner zu testen, damit du den Faktor deiner Grafikkarte ausschließen kannst.
 

gitwalt

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2003
Beiträge
93
Hallo Josh!
"Leider" habe ich nur ein ibook, auf dem ich diesen Riesenmonitor testen könnte, aber da werde ich wohl nicht viel sehen können. Trotzdem danke für deinen Tipp.

Gruß
Git
 

ssslyder

Neues Mitglied
Registriert
14.06.2005
Beiträge
30
Kennst du denn niemanden, an dessen Computer du den Monitor alternativ zum Testen anschließen kannst?

Da ich auch relativ pingelig bin, kann ich mich gut in deine Situation reinversetzen. Wenn du keine richtige Freude an deinem ACD auf Grund des genannten Mangels hast, würde ich das Gerät tauschen lassen. Hast schließlich ne Menge Geld dafür hingelegt, ich jedenfalls würde mich jeden Tag darüber ärgern, wenn ich auf den Monitor schaue...

Gruß
ssslyder
 

Elbe

Aktives Mitglied
Registriert
03.02.2005
Beiträge
1.208
Ich war bei Comspot, doch die haben nur gesagt, dass ich damit leben müsse. Apple würde diese Ungleichmäßigkeit nicht als Reklamationsgrund anerkennen.
Ich verstehe nicht so ganz, wie man das so interpretieren kann, daß es doch Austausch gäbe.
 

Pred

Aktives Mitglied
Registriert
27.08.2005
Beiträge
1.480
Im ACD steckt das gleiche Panel wie beim Dell 2005FPW und der hat wohl noch massivere Probleme u.a. mit der Helligkeitsverteilung. Deswegen macht es fast keinen Unterschied zu welcher Marke man greift, obwohl man bei dem horrenden Preis vom Apple ACD davon ausgehen können sollte, dass die Selektion dort besser ist. Ich würde ihn umtauschen, anders wirst Du das Problem nicht loswerden.
 

2nd

Aktives Mitglied
Registriert
25.07.2004
Beiträge
9.020
Hat es was gebracht Cava?

Frank
 

Chris.b

Aktives Mitglied
Registriert
21.06.2005
Beiträge
1.394
Auf jeden Fall unangenehm sein und nicht gleich wieder aus dem Laden gehen. Die müssen das nicht tauschen, werden sie aber.
 

gitwalt

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2003
Beiträge
93
Hallooo, klasse, so viel Rückmeldungen! Danke!
Heute morgen war es erst ein Posting! Dann bin ich mit Frau und Hund durch das schöne herbstliche Hamburg gelaufen, super Antirfrustmittel. :)

@ssslyder: ne, leider keinen Macianer, ich habe natürlich noch einen PIII meinem Netz mit einer Matrox Millenium. Ich habe überlegt, ob ich es damit mal versuchen soll.
Ich vermute allerdings, dass es sich um ein Monitorproblem handelt. Auch wenn die Graka ziemlich ächzen muss beim schnellen Benutzerwechsel (keine Animation!)!

@cava: Ich habe so ziemlich alle Postings dazu gelesen. Und ich befürchte fast, dass man einfach keinen besseren ACD 20'' bekommt, immer mit der Gefahr dann ein Teil zu erwischen, das auch noch Pixelfehler hat.

Mein Monitor scheint auch nur helle Flecken zu haben (schaut mal bitte!), aber keine Verfärbungen (soweit es meine nicht ganz farbsicheren Augen sagen können!) Trotzdem: was ist das für ein Mist! Ich habe ständig mit Apples Hardware Probs, jetzt blättert wieder einmal mein N von der ibook-Tastatur ab :mad:

Gruß Git
 

Anhänge

  • ACD20.jpg
    ACD20.jpg
    31,8 KB · Aufrufe: 73

2nd

Aktives Mitglied
Registriert
25.07.2004
Beiträge
9.020
Das ist schon heftig bei Dir. Aber Grau ist auch eine ganz schwierige Farbe. Für alle "gewöhnlichen" TFTs. Nimm doch ein anderes Hintergrundbild!

Frank
 

gitwalt

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2003
Beiträge
93
@2ndreality: Findest du also auch - und nicht nur ich! Denn ich dachte schon ich spinne! Meine Frau gab mir auch den Tipp mit dem anderen Hintergrund. Aber wirkt sich das nicht dennoch auf die Bildbearbeitung aus? Diese ungleichmäßige Helligkeitsverteilung?

Gruß Walter
 

2nd

Aktives Mitglied
Registriert
25.07.2004
Beiträge
9.020
Wenn Dir das Problem bewußt ist, kannst Du damit umgehen. Deswegen muss es nicht zwangsläufig von Nachteil sein. Ärgerlich ist es allemal!

Frank
 

emaerix

Aktives Mitglied
Registriert
19.03.2004
Beiträge
1.499
Ich würde auf einem Tausch bestehen. Ich habe auch seit zwei Tagen ein 20er und nachdem ich diesen Thread gelesen habe, habe ich es nochmals gründlich in Augenschein genommen und keine der von Euch beschriebenen Macken feststellen können. Also weder Pixelfehler noch Helligkeitsverteilung. Besteh auf einem Tauschgerät und schau es Dir im Laden am Besten sofort an.

Viele Grüße
emaerix
 

gitwalt

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2003
Beiträge
93
@emearix!

Danke für die Ermutigung! Ich werde es noch einmal versuchen. Die Techniker von Comspot haben letztes Mal einfach nur abgewunken, weil Apple die "leichte Helligkeitsverteilung" nicht als Reklamationsgrund akzeptieren würde, die würden im Gegenteil noch für die Checkung des Teils Geld verlangen, das ich dann bezahlen müsste. Comspot war nicht bereit, mir einfach ein neues Gerät zu geben. Auch als ich anbot, es gegen einen wesentlich teureren kalibrierbaren Monitor von NEC zu tauschen, haben sie sich geweigert! :mad:
Ich habe den Eindruck, das den kleinen Zwischenhändlern wenig Spielraum von Apple eingeräumt wird. Manchmal denke ich, es wäre besser direkt bei Apple zu kaufen und zu reklamieren. :confused:

Gruß Git
 
Oben