Absturz von Word X unter OS 10.3.9

  1. raschea

    raschea Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo allerseits,

    ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Word X stürzt bei mir dauernd ab sobald ich die silbentrennung aktiviere. nach einigen minuten bekomme ich die fehlermeldung, dass word die silbentrennungsdatei nicht finden kann (diese sind aber eindeutig auf meinen laptop installiert), dann kommt die fehlermeldung, dass zu viele dateien geöffnet sind und nix geht mehr danach (auch ein speichern ist nicht mehr möglich).

    kennt jemend dieses problem bzw. gibt es da eine lösung, welche ich als mac-neuling nicht kenne? natürlich kann man die silbentrennung ausschalten - dies ist jedoch wenig befriedigend wenn man offizielle dokumente (bei mir die dissertation) bearbeiten muss.

    dank für eure hilfe...

    PS: habe hier schon einen ähnlichen thread gefunden: absturz von word 2001 - hat sich da gar nix getan. wäre ja recht peinlich, wenn man in Word X die silbentrennung nicht nutzen kann... aber bestimmt gibt es da (eine hoffentlich ganz einfache;-) lösung
     
    raschea, 13.07.2005
  2. Sepp696

    Sepp696MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    1
    Hatte auch schon häufig Probleme mit dem office packet (?) Es handelt sich doch um den Microsoft Krams ? :)
    Nach etlichen Abstürzen in allen Office Programmen, hab ich es neu installiert. Dann lief es um Einiges besser. Word hatte wohl mit dem einen oder anderen Shareware Programm Probleme. Daher habe ich auch nichts merh auf dem Rechner, was nicht wirklich wichtig ist. Mittlerweile hab ich mich aber ganz davon getrennt, dank IWork. Zwar sind Pages und Keynote noch in den Kinderschuhen, aber wenigstens muss ich nicht mehr mit Word arbeiten. Es ist nämlich, wie du schon sagst, sehr peinlich, dass es in den letzten vier Jahren wohl keiner in den Griff bekommen hat. Aber das ist ja nicht nur mit Word so.... ;-)
    Leider kann ich Dir auch nicht sagen, wie du das Problem mit der Silbentrennung in den Griff bekommst, ausser neu machen.
     
    Sepp696, 13.07.2005
  3. Luke1

    Luke1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    Hast Du alle Updates für Office X installiert? In der "Ursprungsfassung" war Word X sehr instabil. Mit einem der Updates, ich weiß nicht mehr welchem, hat sich das aber deutlich verbessert.

    Luke1
     
    Luke1, 13.07.2005
  4. raschea

    raschea Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ja, die updates habe ich draufgespielt, hat leider nichts gebracht.
     
    raschea, 13.07.2005
  5. Luke1

    Luke1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    Luke1, 14.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Absturz Word
  1. matthias12344
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    946
    matthias12344
    28.12.2014
  2. msaura
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.773
  3. Quarkfreak
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.496
  4. falkgottschalk
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.011
    falkgottschalk
    26.04.2013
  5. mac20148
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.242