Benutzerdefinierte Suche

Absturz unter Mac OS X 10.3.9

  1. einsteiger

    einsteiger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mit meinem iBook G4 seit kurzem folgenden mir unerklärliche Problem:

    Immer wieder kommt es unvermittelt und unregelmäßig (ohne große Auslastung durch mehrere Programme, z.B. mehrfach während des Bildschirmschoners) zum Absturz des Rechners. Er reagiert dann auf keinerlei Tasten mehr (auch nicht sofort beenden), sondern schaltet sich nur noch bei längerem Drücken der Einschalttaste aus. Manchmal blieb der Rechner dann auch beim anschließenden Hochfahren wieder stecken.
    Zudem meine ich eine Verlangsamung des Macs festgestellt zu haben.

    Bisher kannte ich das Phenomen "Absturz" bei meinem Mac nicht (sondern nur von Windows).

    Ich habe in letzter Zeit keine Veränderungen am System oder ähnlichem vorgenommen.

    Kennt ihr ähnliches Problem? Könnte das evtl. auf einen Virus, Wurm etc. hinweisen?

    Könnt ihr mit evtl. Tipps zur Fehlerbehebung geben, da dies doch äußerst lästig ist.

    Besten Dank für Eure Hilfe.
     
    einsteiger, 09.01.2007
  2. minilux

    miniluxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.976
    Zustimmungen:
    2.726
    ich würde erst mal eine eventuell eingesteckte Speichererweiterung ausbauen und schaun ob sich was bessert, dann mal den HW-Test drüber laufen lassen (könnte ein defekter Speicherbaustein oder ein defektes LB sein)
     
    minilux, 09.01.2007
  3. A2k3

    A2k3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hats du Ram eingebaut? Baus mal wieder aus und teste nochmal, ansonsten Pram-Reset, Festplattendienstprogramm nach Fehlern suchen lassen (auch mal von der DVD starten) Tools z,B. Onyx drüberlaufen lassen, aber vorsicht nicht alles ankreuzen was Onyx anbietet.
     
    A2k3, 09.01.2007
  4. einsteiger

    einsteiger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps ihr beiden.

    Habe nun mal die DDR-Ram Speichererweiterung (256 MB) ausgebaut und es mal ohne versucht. Leider gabs aber eben schon wieder so einen Absturz.

    Sorry minilux, aber wie komme ich zum HW-Test (bin halt blutiger Anfänger was das anbelangt) und was ist ein LB?

    Danke nochmals!
     
    einsteiger, 09.01.2007
  5. Lua

    LuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Bei meinem iBook war eine CD "Hardware-Test" mit dabei.
    LB bedeutet Logic Board. Du findest bei Apple auf der Support Seite einige Infos dazu, auch ob dein iBook davon betroffen sein könnte. ;)
     
  6. minilux

    miniluxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.976
    Zustimmungen:
    2.726
    afair ist das G4 nicht von dem LB-Serienfehler betroffen, trotzdem kanns natürlich sein (ich hatte das gleiche bei meinem PB, war auch das LB)
     
    minilux, 09.01.2007
  7. einsteiger

    einsteiger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    also ich hab nachdem alle hier beschriebenen Versuche (danke nochmals) gescheitert waren und der Fehler immer noch auftrat, das Laptop zum Händer gegeben und ihn um Rat gefragt.

    Es stellte sich heraus, dass das LB tatsächlich defekt war. Kostet so umdie 500 Euro. Finde ich krass, dass das Teil schon nach einer Zeit von unter 3 Jahren defekt war.
    Kann mich nur glücklich schätzen, dass ich eine dreijährige CPN-Garantie bei dem Kauf mit dazubekommen habe.

    Bissl enttäuscht bin ich von der altbewährten Applequalität aber trotzdem.

    Trotzdem ein PC ist einfach keine Alternative mehr.

    Machts gut, bis demnächst
     
    einsteiger, 30.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Absturz Mac
  1. pedram3344
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    184
    Maulwurfn
    13.06.2017
  2. Hejomax
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.992
  3. Guboom1

    Mac OS X Absturz

    Guboom1, 07.10.2014, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    873
    Guboom1
    08.10.2014
  4. tompromac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    442
    tompromac
    24.09.2014
  5. TheHomerMan

    Kernel Panic (Mavericks)

    TheHomerMan, 11.07.2014, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    853
    TheHomerMan
    12.07.2014