Absturz aller programme beim drucken

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Elk, 06.09.2005.

  1. Elk

    Elk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.12.2003
    Hallo Forum,
    egal aus welchem programm, immer wenn ich auf drucken gehe stürzt das prog. ab und es gibt die fehlermeldung:

    Das Programm " xxx " wurde unerwartet beendet.
    Mac OS X und andere Programme sind nicht betroffen.
    Klicken Sie in „Erneut öffnen“, um das Programm erneut zu öffnen. Klicken Sie in „Bericht“, um weitere Details anzeigen zu lassen oder einen Bericht an Apple zu senden.

    habe schon mal den drucker ausgesteckt, ohne erfolg. prog. stürzt trozdem ab. kopieren geht, liegt also wahrscheinlich nicht am drucker sondern am mac.

    habe seit dem letzten erfolgreichem drucken keine einstellungen am osx geändert (höchstens aus versehen), nur einen neuen benutzer hinzugefügt.

    G4 Dual 867 MHz
    OS X Tiger

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  2. Elk

    Elk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.12.2003
    Schieb nach oben ...

    Problem besteht noch (muss dringend drucken)
     
  3. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    kopfkratz kopfkratz kopfkratz Der ist gut!!! rotfl

    Hast du mal versucht die Rechte zu reparieren?
     
  4. Elk

    Elk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.12.2003
    klar, rechte habe ich repariert, ohne erfolg.
    bin am verzweifeln :confused:
     
  5. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    hast du mal die platte geprüft mit start von anderen system.?
    oder mal den drucker abgehangen - hardware kabel defekt ?

    würde die druckertreiber neu installieren. das app. pacifist sollte da helfen und die drucker pkg. von der install. cd dir instalieren helfen.
    oder gleich das system neu rüberbügeln.

    vermute aber eher den defekt am drucker ::::D
     
  6. Elk

    Elk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.12.2003
    so, habe den druckertreiber neu installiert - von der epson software cd-rom, noch immer prog. absturz !
    volume und zugriffsrechte immer und immer wieder geprüft und angeblich repariert, kein erfolg...

    habe mal ein paar fehlerberichte angehängt - vielleicht kann damit einer von euch was anfangen und meinen traum vom drucken wahr werden lassen.

    dank an alle..

    @volksmac, system neu aufspielen möchte ich nicht - habe in letzter zeit zuviel "rübergebügelt" und es wurde immer zerknitterter...
     

    Anhänge:

  7. Elk

    Elk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.12.2003
    habe den fehler nicht gefunden, aber behoben, indem ich den neuen benuzer wieder gelöscht habe.
    kann mir jetzt endlich ein ticket ausdrucken und in den urlaub fahren carro
    hasta la vista macuser
     
  8. jbay

    jbay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hi,

    wir haben ein ähnliches Problem. Beim Hauptbenutzer kann man nicht mehr drucken, egal auf welchem Drucker und aus welchem Programm. Immer stürtzt das Programm ab. Ich hab 2 Crash-Logs angehängt. Drucker löschen und wieder hinzufügen hat nichts gebracht.

    Hat jemand eine Idee bzw. kann etwas aus den Crash-Logs hinauslesen?

    Grüsse aus der Schweiz,

    jonas
     

    Anhänge:

  9. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    664
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo jbay,

    im Drucker-Dienstprogramm gibt es unter dem Menü "Drucker-Dienstprogramm" den Menüpunkt "Druck-System zurücksetzen..."

    vielleicht löst das Dein Problem...

    Gruß Andi
     
  10. jbay

    jbay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Das wars leider nicht, mittlerweile haben wir auch die Treiber von der Tiger-System-DVD neu installiert, hat aber alles nichts genützt. Wenn immer man in einem Programm Apfel-P drückt findet man sich wieder auf dem Finder wieder.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen