Abstürze bei Excel

  1. Birdy

    Birdy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich arbeite in Excel mit einer Datei mit vielen Tabellen-Blättern, die untereinander praktisch alle Bezüge haben (Lohnbuchhaltung). Bei der letzten Version der Datei sind nun einige Feldinhalte verschwunden bzw. tauchen erst wieder auf, wenn man mit Doppelklick und Return reingeht. Dann gibt es ein bestimmtes Blatt, bei dem sich Excel immer aufhängt (es geht auch nicht auszudrucken im Gegensatz zu allen anderen Blättern) und der Microsoft Error Report öffnet sich. Der sich dann wiederum auch aufhängt, statt irgendwas zu reporten. Kann man den eigentlich ausschalten? Die neuesten Excel-Updates habe ich schon drauf, und bin grad ratlos, woran es liegen kann. Wer kann mir helfen?? Ist das ein bei Excel bekanntes Problem?

    Gruß
    B.
     
    Birdy, 14.11.2005
    #1
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Hai Birdy,
    willkommen im Forum!
    Könntest Du ev. sagen, welche Excel Version Du mit welcher Apple Hardware (insbesondere RAM) verwendest?
    Und auch, wieviel Tabellenblätter mit wieviel Formeln jeweils darin enthalten sind?

    Dann könnte man schon mal pauschal etwas dazu sagen, ohne näher auf die eigentlichen Inhalte der Excel Datei einzugehen.
    HTH
     
    Jabba, 14.11.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Abstürze bei Excel
  1. Stefan_Kiel
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.066
    Ergebnis
    04.10.2015
  2. Dr_Nick
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.732
    fa66
    11.08.2011
  3. cubd
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    499
    cubd
    16.11.2010
  4. rhatt
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.300
    uetzi
    21.12.2008
  5. raman
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    387
    raman
    19.03.2007