Absoluter NOOB braucht Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Voodoo1232, 02.11.2003.

  1. Voodoo1232

    Voodoo1232 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Hi,
    Ich brauche Hilfe!:confused: :confused: :confused:
    Ich habe heute einen Imac gekriegt. Wie starte ich den? Ich habe nur zwei geichter auf dem bildschirm und ein Fragezeichen Was bedeutet das?
    Dieser Imac ist so ein mit einer mit 17 TFT...Und wenn ich starte kommen gleich am Anfang dieser "zwilingsgesichter" und die wächseln sich zu einem fragezeichen. Ich habe keine OS CD.
    Kannst du mir sagen was das ist und was ich machen kann???
    THX
    Übrigens will ich den verkaufen. die Naziege steht schon drin. Schaut doch einfach rein. PREIS 750,-€ BERLIN
     
  2. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Das bedeutet das er kein Startvolumen findet. Kann es sein dass die Festplatte bei dem Gerät formatiert wurde? Wieso waren keine Mac OS X CDs dabei. Damit könntest du ein System installieren.

    grüsse
     
  3. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Hallo,
    erst mal: Schön, dass Du hier mitmachst und ich hoffe, dass Du beim MAC bleibst!

    Dein Verkäufer kann Dir keinen Mac verkaufen ohne Betriebssystem, das ist ja fast wie ein Auto ohne Motor. Wenn kein Betriebssystem da ist, ist größere Vorsicht angesagt, ist wenigstens die Verpackung da, was ist alles mitgeliefert? Ist das Gerät vielleicht in dieser Datenbank zu finden?

    http://213.148.155.150:591/FMPro?-DB=gst.fp5&-Format=index.html&-findall

    Wenn der Verkäufer im Angebot ausdrücklich auf das nicht vorhandene Betriebssystem hingewiesen hat, hat er Deine Unwissenheit ausgenutzt und Du müsstest ein OSX dazukaufen. Wenn er allerdings im Angebot nicht darauf hingewiesen hat, wäre das aus meiner Sicht ein Rückgabegrund, den auch Ebay z.B. unterstützen muss.

    Sonst würde ich mal zur Überbrückung schauen, ob kurzfristig ein Kumpel mal den Rechner überprüfen kann, indem er z.B. seine TestCd drauf ansetzt, oder ob er seine Firewireplatte dranhängt. Ein kaputtes Gerät muss auch nach den ausgeschlossenen Gewährleistungen niemand annehmen!

    Gruß RD
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen