absolute Adressierung? Anwendung

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von markus9er, 23.11.2006.

  1. markus9er

    markus9er Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Hey,
    meine Frage (nicht gleich auslachen):
    Was genau ist eigentlich eine absolute Adressierung und wie wendet man diese an?:confused:
    Aber bitte eine Erklärung für Unerfahrene auf diesem Gebiet.
    Danke
     
  2. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    261
    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Kommt drauf an : HTML, Assembler, Excel ? Schon mal gegoogelt ? Da kommt ziemlich viel...
     
  3. markus9er

    markus9er Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.10.2004
    excel,
    gegooglet: ja aber nix verstanden:nono:
     
  4. helge42

    helge42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    12.10.2005
    So wie ich es kenne:
    Die absolute Adresse verändert sich beim Kopieren, Verschieben etc. nicht.
    Wenn ich also z.B. in der ersten Zeile jeweils einen Wert habe und jeden Wert in der ersten Spalte mit diesem Wert multiplizieren will,
    z.B. um kleines 1x1 zu erhalten
    Code:
    0  1  2  3  4  5  6  7  8  9
    1  1  2  3  4  5  6  7  8  9
    2  2  4  6  8 10 12 14 16 18
    3  3  6  9 12 15 18 21 24 27
    ...
    schreibe ich in das Feld in der zweiten Zeile und zweiten Spalte: =$A2*B$1
    Wenn ich diese Formel jetzt nehme, kopiere und in alle anderen Felder einfüge,
    dann erhalte ich jeweils =$A2*B$1 etc., die Referenz auf die erste Spalte und erste Zeile bleibt also erhalten.
    Natürlich kann ich auch die Zeile und Spalte fixieren, also $A$1.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen