Abiword Alternative gesucht

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von killamasta, 07.11.2006.

  1. killamasta

    killamasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.07.2006
    Hallo!
    Ich suche eine kleine schnelle und kostenlose Word Alternative, also sowas wie Abiword, kompatibel zu .doc Dateien. Aber Abiword kackt auf meinem Macbook leider total ab, ist extrem langsam und stellt alle Formatierungen von .doc's falsch dar.
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    NeoOffice! Ist genau so umfangreich wie MS Office(bei deutlich geringerer Grösse) und kostenlos.
     
  3. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.304
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Sicherlich eine Alternative, aber ich habe beim Start immer eine Krise bekommen! Es kann aber auch sein, dass es an meinem Rechner liegt, der ja mittlerweile nicht mehr der aktuellste Rechner ist.
     
  4. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Nein, das liegt nicht an deinem Rechner...bei mir ist es genau so:( keine Ahnung warum.
     
  5. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    05.01.2003
    sehr guter Tipp:

    ;)
     
  6. killamasta

    killamasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.07.2006
    NeoOffice probier ich mal aus, aber eigentlich will ich nur docs schreiben und lesen ohne das es die ganze Formatierung verhaut. Also ein reiner Texteditor...
     
  7. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.304
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Hätte mich eigentlich auch gewundert. ich habe auc schon so einiges ausprobiert und bin immer wieder auf Apple Works zurück......Aber ich bin mir nicht sicher, ob es das Richtige für killamasta ist.

    Zumindest kann man diese Software preiswert erwerben.

    Aber dazu gab es schon einige Threads. Evtl. hilft die "Suche"
     
  8. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    09.05.2004

    Ich arbeite immer noch mit AW 5 unter OS 9.xx. AW 6 war für mich nicht OK aus bestimmten Gründen. (Keine Worldscriptunterstütztung und ein bekanntes Bug mit den Fussnoten) Mein Angst ist nur was mache ich wenn der Mac kaputt geht. Ich kann meine Dateien nicht öffnen. Ich brauce wieder einen Mac mit AW6.

    Aus dem Grund würde ich sagen, dass man entweder NeoOffice oder M$Office oder ein Programm, das .RTF produziert, nehmen sollte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen