Abirechner

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von lengy, 04.05.2005.

  1. lengy

    lengy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    wollt man nachfragen ob jemand weiß, wo ich ein Abiturcalulator downloaden kann?

    MfG
     
  2. captain.kangaro

    captain.kangaro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    ? wat is dat denn ?
     
  3. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    Wüsst ich auch gern. Und bei mir ist es noch gar nicht soooo lange her.
     
  4. Warrior

    Warrior MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Also ich hatte nur 8 Punkte in Mathe. Meinen NC hab ich aber trotzdem mit nem Taschenrechner herausbekommen..... :D
     
  5. captain.kangaro

    captain.kangaro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    und zur not, wenn´s im kopf oder mit dem rechner nicht fluppt, gibt´s immer noch excel. da kannst du dann alle noten-szenarien durchrechnen
    :D

    viel spass, chris
     
  6. lengy

    lengy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    mit dem Taschenrechner ausrechnen??? Man beachte, dass man den einzelnen Noten/Fächern unterschiedliche "Wertigkeiten" zusprechen muss. D.h. du musst den Prozentsatz für LK und PF miteinberechnen, zudem die schriftlichen und die mündliche Prüfung(en) müssen ja auch einen anderen Prozentsatz bekommen, als irgendeine GK Arbeit, usw...

    Und das mit nem Taschenrechner??? War wohl nicht wirklich genau, oder???
     
  7. ixus

    ixus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    dasepp.de

    Hier gibts nen guten Notenrechner und auch einen Abirechner. Excel oder OpenOffice wird benötigt, geht also auch mit dem Mac!

    Mfg, Ixus
     
  8. Warrior

    Warrior MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Doch bis aud die vierte Stelle nach dem Komma. Ich weiss ja nicht, wie es bei dir ist aber ich hatte mir einen Zettel mit ner Tabelle drauf gemacht wo ich alle Punkte aus den betreffenden Halbjahren eingetragen hab. Dann geschauts was ich wie einbringen will und darf/kann und dann alles addiert. Und dann inner Tabelle den passenden NC zu den Punkten ausgesucht (dass geht auch mittels kleiner Formel!)
     
  9. pks85

    pks85 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Bei uns hat man am Ende von 13/2 (glaub ich) ein automatisch erzeugtes Blatt bekommen, auf dem stand mit welcher Fächerkombination man am optimalsten fährt (bzw. ob man überhaupt zugelassen wird...). Das Programm mit dem es erstellt wurde nannte sich "winprosa" ;)
     
  10. lengy

    lengy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal!

    leider funktioniert die Software für mein Abitur nicht, da ich neben dem deutschen Abitur auch mein französischen Bac mache. Ich hab jedoch ne Software gefunden - die mit Delphi --> .exe Datei - die auch für meinen Fall funktionieren würde. Nur kann ich keine exe Dateien öffnen.

    Gibt es ne Möglichkeit auch mit MAC eine exe Datei zum Laufen zu bringen???