Abbruch beim Installieren des Updates Mac OS X

  1. Maja

    Maja Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Abbruch beim Installieren des Updates Mac OS X || Datenrettung

    Kurz und schmerzlos: Beim Installieren des Updates (zu ca. 80% fertig) habe ich den Kraftapfel zugeklappt. Danach hat sich nicht mehr so viel getan. Also: ausgeschaltet + angeschaltet.... und danach kam nur noch der Apfel und das kleine Streifenrädchen. Prüfprogramm laufen lassen: "The directory of the disk ... cannot be rebuilt. The original directory is too severly damaged."
    Ich habe also alle Fehlerpunkte eingesammelt.
    Kann jemand mir bittebitte beim Datenretten helfen? (Und: Nein, ich habe natürlich _keine_ Sicherungskopien gemacht.)
    Knapp vorm Herzinfarkt grüßt
    Maja
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    original install dvd rein.....mit "c" starten.....modus "install & archivieren" .....danach ist wieder alles wie vorher.

    ...macht man doch auch nicht, mitten im update zuklappen :)
     
  3. Maja

    Maja Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Peinlich peinlich die ganze Angelegenheit. Und die Unwissenheit.
    Aber: VIELEN DANK für den Tip.
     
Die Seite wird geladen...