AAC in Mp3

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von bebel, 30.01.2007.

  1. bebel

    bebel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2007
    liebe Leute,

    nun möchte ich aus iTunes heraus meine Musiksammlung (AAC´s, geschützt) als Mp3 brennen.
    Klappt aber nicht. Liegt´s daran, daß diese geschützt sind? Oder bin ich einfach zu doof? Auf meinem Mac kann ich die CD abspielen, nicht aber auf dem Player im Auto?
    Kann jemand helfen?
    Liebe Grüße an Alle und ein LOB an die Menschen, die dieses Forum aufgestellt haben.
    Bebel
     
  2. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Richtig, willkommen in der Welt des DRM, ziehe nicht über Los. Das nächste Mal das Kleingedruckte lesen.

    Das einzige was dir bliebe, das ganze als Audio-CD zu brennen und dann wieder als MP3 zu importieren, oder das nächste mal gleich eine richtige CD zu kaufen.
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.514
    Zustimmungen:
    644
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Herzlich willkommen bei MacUser.de!

    Das liegt daran, dass dies mit geschützen Dateien nicht erlaubt ist. Ich nehme einmal an, dass sie aus dem iTunes Store kommen. Du kannst sie alternativ als Audio-CD brennen und dann tun und lassen, was Du willst. Zum Beispiel auch als MP3 importieren. Die wären dann auch ohne Schutz und Du kannst sie wiederum als MP3-CD brennen.

    Gruß,
    Mick
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.812
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    geschützte AACs kannst du nur als audio-cd brennen, dann müsstest du die von der audio cd als mp3 rippen...
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    auch nicht geschützte aacs kannst du nicht als mp3 brennen, auch die mußt du erst umwandeln,hier geht es dann aus iTunes heraus,konvertieren in mp3, oder sofern Dein Player das verträgt, du brennst die aac+mp3 als DatenCD.
     
  6. bebel

    bebel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2007
    tja, das hilft ja schon weiter,- was heißt DRM? und welches Programm sollte ich wohl am besten benutzen?
    bebel
     
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Hinter DRM verbirgt sich ein Kopierschutz.
    Brennen kannst du aus iTunes heraus, auch DatenCDs
    iTunes-Einstellungen-Erweitert, und dort dann die Einstellungen tätigen.
     
  8. Stefan090801

    Stefan090801 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    24.11.2004
  9. bebel

    bebel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2007
    ...dank an alle,- das hat sehr viel weiter geholfen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen