A12 vs A11

Diskutiere das Thema A12 vs A11 im Forum iPhone.

  1. lefpik

    lefpik Mitglied

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    172
    Mitglied seit:
    29.11.2011
    Danke, jetzt ist alles klar!
     
  2. iRetinaHD

    iRetinaHD Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.09.2014
    Klasse wäre es, wenn du deine Meinung nochmal aussagekräftig stützen könntest. :)

    Weshalb das Xr?
    Wieso nicht das X?

    Danke.
     
  3. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    136
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Hi. Ich habe gestern ein X gekauft, vom 7er kommend. Ich muss sagen, das ist ein Quantensprung für mich ist. Wie gesagt, für mich. Der Akku ist im Vergleich überragend. Ich denke zum Bildschirm muss ich nicht mehr viel sagen. Die Performance es noch mal besser. Aber die Kamera hat mich völlig von den Socken. Ich habe mir überlegt, was ich bei dem neuen Modell erkaufe. Es ist schneller, hat ein paar Zusatzfunktion. Das war es auch schon. Dafür kostet es deutlich mehr. Ich will nicht geizig klingen, aber das war es mir am Ende dann doch nicht wert. Und ich bin wirklich sehr zufrieden. Hatte aber auch wirklich sehr viel Glück. Denn ich habe das Telefon, neu und mit Rechnung, über Kleinanzeigen sehr günstig bekommen. Witzigerweise kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, wie ich vorher mit dem Siebener klar gekommen bin. Und das sage ich dir nach einem Tag. Die Bedienung so intuitiv, der Hammer. Dafür kostet es deutlich mehr. Ich will nicht geizig klingen, aber das war es mir am Ende dann doch nicht wert. Und ich bin wirklich sehr zufrieden. Hatte aber auch wirklich sehr viel Glück. Denn ich habe das Telefon, neu und mit Rechnung, über Kleinanzeigen sehr günstig bekommen. Witzigerweise kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, wie ich vorher mit dem Siebener klar gekommen bin. Und das sage ich dir nach einem Tag. Die Bedienung so intuitiv, der Hammer. Gegen das XR spricht in meinen Augen der Screen und die Kamera.
     
  4. iRetinaHD

    iRetinaHD Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.09.2014
    Das ist mal eine erfreuliche Info!!
    Das hatte ich damals lediglich bei dem Umstieg auf das iPhone 5 (Release 2012)!

    Was hast du ca. für dein X bezahlt? So als Orientierung. Gerne auch per PN. :) :)

    Thanks!!
     
  5. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    136
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Nein, ist ja kein Geheimnis. Ich habe ein nagelneues aus einer Vertragsverlängerung genommen beziehungsweise gekauft, für 825 €. Die Preise die du bei Kleinanzeigen findest, sind in der Regel Wunschpreise. Wenn man dann noch verhandelt, geht immer was. Am besten ist natürlich, wenn du sagst das du dir das Gerät erst mal ansehen möchtest, ob alles noch verschweißt ist und so weiter. Und wenn du dann schon das Geld in der Hand hast, werden die meisten schwach. Ich bin eigentlich ziemlich zufrieden. Habe mir ein Limit bis 900 € für 256 GB gesetzt.
     
  6. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.383
    Zustimmungen:
    2.816
    Mitglied seit:
    14.01.2006
  7. boenne1987

    boenne1987 Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    116
    Mitglied seit:
    11.02.2017
    Ich glaube ich würde an deiner Stelle das X statt das Xr nehmen. Die Kamera wird besser sein weil Dual, du hast ein OLED Screen. Das der Prozessor des Xr so viel schneller ist das du das extrem merkst glaube ich nicht.
     
  8. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.383
    Zustimmungen:
    2.816
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Ich habe Angst vor Alzheimer und werde mir deshalb eher kein Aluminiumgerät zulegen...

    :p
     
  9. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    1.515
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Tja, ich würde klar zum X tendieren.

    1. Es ist deutlich leichter.
    2. Es ist handlicher.
    3. Es hat ein geniales OLED-Display mit super Schwarzwerten.
    4. Das Dual-Kamerasystem erlaubt mehr Flexibilität beim Fotografieren und Filmen.

    Bis dann,

    Thorsten
     
  10. spatiumhominem

    spatiumhominem Mitglied

    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    436
    Mitglied seit:
    27.06.2017
    :faint:
     
  11. lulesi

    lulesi Mitglied

    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    811
    Mitglied seit:
    25.10.2010
    Mein X ist jetzt fast ein Jahr alt und ist damals am allerersten Tag an mich ausgeliefert worden.
    Eine Überprüfung mit coconut ergab 166 Ladezyklen und 100% Akkukapazität.
    Ich würde mir bei gebrauchten Iphone X keine grösseren Sorgen wegen dem Akku machen.
     

    Anhänge:

  12. MauriceM

    MauriceM Mitglied

    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    192
    Mitglied seit:
    03.05.2010
    Interessant. Der Akku meines iPhone 7 (wurde vor ca. einem Jahr durch AppleCare getauscht, also neuer Akku) liegt jetzt bei 86% seiner Gesamtkapazität.
     
  13. KumpelKalle

    KumpelKalle Mitglied

    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    520
    Mitglied seit:
    13.02.2015
    Das ist schon komisch, mein X ist ja nun auch gleich ein Jahr alt und hat auch noch 100%. Kann mir nicht vorstellen das ein 7 so schlecht ist, zudem hat mein 7+ auch noch 96% wird aber nun kaum noch genutzt.
     
  14. lulesi

    lulesi Mitglied

    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    811
    Mitglied seit:
    25.10.2010
    Mein Iphone 7 (knapp 2 Jahre alt) liegt auch noch bei rund 97% Akkukapazität nach 167 Zyklen.
    Es wurde rund ein Jahr intensiv genutzt, seitdem nur noch sporadisch als Ersatzgerät.
     

    Anhänge:

  15. MauriceM

    MauriceM Mitglied

    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    192
    Mitglied seit:
    03.05.2010
    Das ist irgendwie beruhigend. Ich hoffe, der Akku des iPhone XS ist etwas „resistenter“.

    Vielleicht liegt es auch daran, dass ich das iPhone ab und zu mit dem Netzteil des iPds lade.
     
  16. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.208
    Zustimmungen:
    6.464
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Resistenter gegen was? Da ist die gleiche Technologie verbaut wie bisher ...

    Ich frag mich manchmal was Leute von Akkus so erwarten ...?
     
  17. MauriceM

    MauriceM Mitglied

    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    192
    Mitglied seit:
    03.05.2010
    Nichts erwarte ich. Meine Vorredner haben aber bessere Erfahrungen mit der Abnutzung des Akkus gemacht.

    Das wäre für mich ein Grund AppleCare+ zu kaufen, unter 80% Restkapazität wird der Akku getauscht.
     
  18. Erwin1.05b

    Erwin1.05b Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    28.02.2005
    X, da kleiner. Aber jeder hat andere Prioritäten...
     
  19. Macuser4880

    Macuser4880 Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    09.07.2018
    8+.
    97% nach zwei Monaten. Das Akku wird ca alle 2 Tage geladen. Ist das normal?
     
  20. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.383
    Zustimmungen:
    2.816
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Batteriewerte gehen immer mal runter aber oft auch wieder hoch.

    Die messung ist ist eher ein schätzeisen, als genau.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...