9.0 installation auf 4400 funzt nicht

siggi_dragon

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2003
Beiträge
25
hi leute

ich hab einen 4400 und wollte os 9.0 installieren.
geht nur mit einem vorgängeros, kann nicht mit der cd booten.
bei meinem 7300 konnte ich mit der 9.0 cd booten.

wer weiss rat.

danke

siggi:confused: :confused:
 

Icetheman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
2.033
Was für ein OS ist denn momentan auf dem 4400?
Hast Du es mit der Taste C probiert oder über das Kontrollfeld Startvolume?
Könnte sein das es nicht mehr das Original Laufwerk von Apple ist dann kannst Du nicht von der CD booten.
Hast Du vieleicht ein externes LAufwerk um es damit zu versuchen?
Es gibt aber auch OS Versionen die nur für einen bestimmten Mac sind.
 

CharlesT

unregistriert
Mitglied seit
07.05.2002
Beiträge
4.014
Original geschrieben von Icetheman
...Könnte sein das es nicht mehr das Original Laufwerk von Apple ist dann kannst Du nicht von der CD booten...
 
Das sollte kein Problem sein, daß schafft sogar mein UMAX Pulsar.
Nur danach braucht man andere CD-Treiber
:eek:
 

LordVader

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
679
Für den 4400er würd ich eher zu MacOS 8.6 raten, ist schnell und stabil. Ausser Du willst natürlich itunes und imovie verwenden ... dann ist das 9er system pflicht.
 

taste33

Mitglied
Mitglied seit
07.03.2003
Beiträge
95
Schau mal, ob du das neuste Firmware Update geladen hast.
Gruss
Taste33
 

taste33

Mitglied
Mitglied seit
07.03.2003
Beiträge
95
Solltest du auf der Apple Seite downloaden können. Unter "Support", allenfalls mit Suchfunktion "Firmware Update".
Gruss
Taste
 

taste33

Mitglied
Mitglied seit
07.03.2003
Beiträge
95
Nochmals. War soeben auf der Apple Seite, Support. Unter dem Suchstichwort "Firmware" kamen einige Hinweise, die vielleicht nützen. also Firware Download. Ich hatte bei meinem iMac das Problem, dass die Speichererweiterung nicht funktionierte. Nach dem Download des neusten Firmware Updates klappte es. Ich hab auch schon gelesen, dass gerade für die Installation von OS 9 in älteren Modellen die neuste Firware Pflicht ist. Also viel Erfolg.
Gruss
taste
 

Jörg

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
iMovie aufm 4400er? Und wer soll den ganzen Kaffee kochen, den er dann trinken muß? ;)

Jörg
 

LordVader

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
679
Stimmt Jörg, eine lahme Angelegenheit ist es schon, aber es funktioniert! Zumindest wenn man kleinere Clips schneidet ...
 

siggi_dragon

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2003
Beiträge
25
firmware für 4400?

taste33 Schau mal, ob du das neuste Firmware Update geladen hast.
hallo taste33

welche firmware für welche hardware soll ich mir bei apple runterladen, gib mal ein tipp.

mit der 7.6 version kann ich den rechner hochbooten, nur mit der 9.0 version gehts nicht. an meinem 7300 funzt die 9.0 cd
:confused: :confused: :confused:

danke für eine schnelle antwort

siggi:confused: :confused:
 

taste33

Mitglied
Mitglied seit
07.03.2003
Beiträge
95
Hallo
Ich kenn mich mit dem 4400 nicht aus. Ich hab im Zusammenhang mit meiner iMac RAM Aufrüstung und auch schon von anderen gehört, wie wichtig firmware Updates sind. Gerade auch, wenn man ein höheres, als das ursprüngliche BS installieren möchte. Ob es ein Firmware Update für deinen Rechner gibt weiss ich allerdings nicht. Tut mir leid.
Gruss
Taste
 
A

abgemeldeter Benutzer

@ siggi_dragon und taste33
Vergesst das mit dem Firmware-Update. Der 4400 ist ein OldWorld-Mac, der hat Firmware-Version 1.0.5 und die Firmware kann nicht upgedatet werden (wie alle Oldworld-Macs, also alle vom 9500 bis zum beigen G3).
 

macmeikel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.04.2003
Beiträge
1.300
Mac mit einer OS Version zu betreiben, die er normalerweise nicht unterstützt.

Hab hier nen guten Link nach langer Suche gefunden! Hat mir geholfen, auf einem Umax Pulsar mit G3 Upgrade Software für den IMac DV und G4 zu installieren. Ich habe die CD auf die Festplatte kopiert und mit ResEdit die Softwareinstallation entsprechend der Angaben geändert, klappte super!


Installer überlisten...
 

sondek

Neues Mitglied
Mitglied seit
07.04.2003
Beiträge
30
Ahoi Siggi,

es besteht überhaupt keine Veranlassung dazu, den Rechner von der CD booten zu lassen, einfach 'reinstecken und installieren sollte klappen. Sollte der Installer Dir dann mitteilen, daß er auf Deinem Rechner nicht lauffähig ist, liegt's daran, daß Du eine 9er Installations-CD für einen speziellen Rechenertyp in Händen hältst (PowerBook, iMac etc.). Hier kannst Du evtl. mit den erwähnten Tricks Erfolg haben, wetten würde ich darauf nicht... Firmwareupdate und sowas macht absolut keinen Sinn - "Vollversion" OS 9 besorgen!


Grüße per ADB

sondek
 

macmeikel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.04.2003
Beiträge
1.300
"Vollversion 9" besorgen...

... gar nicht so einfach! Eben mal 'ne universelle Version zu besorgen (schau mal bei ebay nach!)...
ausserdem ist DAS ja langweilig... lol